Kanton Wissembourg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kanton Wissembourg
Region Elsass
Département Bas-Rhin
Arrondissement Wissembourg
Hauptort Wissembourg
Einwohner 17.117 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 87 Einw./km²
Fläche 197,07 km²
Gemeinden 13
INSEE-Code 6734
Karte des Arrondissements und des Kantons Wissembourg im Département Bas-Rhin

Der Kanton Wissembourg ist eine französische Verwaltungseinheit im Arrondissement Wissembourg, im Département Bas-Rhin und in der Region Elsass; sein Hauptort ist Wissembourg, Vertreter im Generalrat des Départements ist seit 2004 Pierre Bertrand.

Geografie[Bearbeiten]

Der Kanton Wissembourg ist 197 km² groß und hatte 2012 17.117 Einwohner, was einer Bevölkerungsdichte von 87 Einwohnern pro km² entspricht.

Nachbarkantone sind im Uhrzeigersinn von im Osten aus Lauterbourg, Seltz, Soultz-sous-Forêts, Wœrth und Niederbronn-les-Bains im Arrondissement Haguenau. Auf der deutschen Seite liegt die Gemeinde Schweigen-Rechtenbach vom Landkreis Südliche Weinstraße gegenüber.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Kanton wurde am 4. März 1790 im Zuge der Einrichtung der Départements als Teil des damaligen „Distrikts Wissembourg“ gegründet.

Mit der Gründung der Arrondissements am 17. Februar 1800 wurde der Kanton als Teil des Arrondissements Wissembourg neu zugeschnitten.

Von 1871 bis 1919 gab es keine weitere Untergliederung des damaligen Kreises Weißenburg.

Seit 28. Juni 1919 ist der Kanton wieder Teil des Arrondissements Wissembourg.

→ siehe auch: Geschichte von Bas-Rhin; Geschichte des Arrondissements Wissembourg

Gemeinden[Bearbeiten]

Der Kanton besteht aus 13 Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche (km²) Bevölkerungsdichte Code Insee Postleitzahl
Climbach 000000000000505.0000000000505   (2012) –  –  Einw./km² 67075 67510
Cleebourg 000000000000700.0000000000700   (2012) –  –  Einw./km² 67074 67160
Lembach 000000000001620.00000000001.620   (2012) –  –  Einw./km² 67263 67510
Niedersteinbach 000000000000143.0000000000143   (2012) –  –  Einw./km² 67334 67510
Oberhoffen-lès-Wissembourg 000000000000323.0000000000323   (2012) –  –  Einw./km² 67344 67160
Obersteinbach 000000000000237.0000000000237   (2012) –  –  Einw./km² 67353 67510
Riedseltz 000000000001104.00000000001.104   (2012) –  –  Einw./km² 67400 67160
Rott 000000000000472.0000000000472   (2012) –  –  Einw./km² 67416 67160
Schleithal 000000000001461.00000000001.461   (2012) –  –  Einw./km² 67451 67160
Seebach 000000000001699.00000000001.699   (2012) –  –  Einw./km² 67351 67160
Steinseltz 000000000000645.0000000000645   (2012) –  –  Einw./km² 67479 67160
Wingen 000000000000451.0000000000451   (2012) –  –  Einw./km² 67537 67510
Wissembourg 000000000007757.00000000007.757   (2012) –  –  Einw./km² 67544 67160

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
14 652 15 150 15 581 15 983 16 191 17 256 17 479 17 117

49.027.95Koordinaten: 49° N, 8° O