Memmelshoffen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Memmelshoffen
Wappen von Memmelshoffen
Memmelshoffen (Frankreich)
Memmelshoffen
Region Grand Est
Département Bas-Rhin
Arrondissement Haguenau-Wissembourg
Kanton Wissembourg
Gemeindeverband Outre-Forêt
Koordinaten 48° 58′ N, 7° 52′ OKoordinaten: 48° 58′ N, 7° 52′ O
Höhe 158–218 m
Fläche 1,82 km2
Einwohner 332 (1. Januar 2014)
Bevölkerungsdichte 182 Einw./km2
Postleitzahl 67250
INSEE-Code

Memmelshoffen (deutsch: Memmelshofen) ist eine französische Gemeinde mit 332 Einwohnern (Stand 1. Januar 2014) im Département Bas-Rhin in der Region Grand Est (bis 2015 Elsass). Memmelshoffen hat einen Anteil am Biosphärenreservat Pfälzerwald-Vosges du Nord.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1792 1851 1905 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
308 389 311 300 300 279 273 263 317 322 327

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Memmelshoffen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien