Olympische Sommerspiele 1920/Teilnehmer (Finnland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

FIN

FIN
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
15 10 9

Finnland nahm an den Olympischen Sommerspielen 1920 in Antwerpen, Belgien, mit einer Delegation von 63 Sportlern teil. Dabei konnten die Athleten 15 Gold-, zehn Silber- und neun Bronzemedaillen gewinnen.

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Goldmedaille Gold[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Ludowika Jakobsson
Walter Jakobsson
Eiskunstlauf Paare
Hannes Kolehmainen Leichtathletik Marathon
Eero Lehtonen Leichtathletik Fünfkampf
Jonni Myyrä Leichtathletik Speerwurf
Elmer Niklander Leichtathletik Diskuswurf
Paavo Nurmi Leichtathletik 10.000 m
Crosslauf, Einzelwertung
Ville Pörhölä Leichtathletik Kugelstoßen
Vilho Tuulos Leichtathletik Dreisprung
Teodor Koskenniemi
Heikki Liimatainen
Paavo Nurmi
Leichtathletik Crosslauf, Mannschaftswertung
Kalle Anttila Ringen Leichtgewicht (Freistil)
Eino Aukusti Leino Ringen Mittelgewicht (Freistil)
Adolf Lindfors Ringen Schwergewicht (Griechisch-römisch)
Oskar Friman Ringen Federgewicht (Griechisch-römisch)
Eemeli Väre Ringen Leichtgewicht (Griechisch-römisch)

Silbermedaille Silber[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Paavo Nurmi Leichtathletik 5000 m
Armas Taipale Leichtathletik Diskuswurf
Urho Peltonen Leichtathletik Speerwurf
Elmer Niklander Leichtathletik Kugelstoßen
Väinö Penttala Ringen Mittelgewicht (Freistil)
Heikki Kähkönen Ringen Federgewicht (Griechisch-römisch)
Taavi Tamminen Ringen Leichtgewicht (Griechisch-römisch)
Arthur Lindfors Ringen Mittelgewicht (Griechisch-römisch)
Edil Rosenqvist Ringen Halbschwergewicht (Griechisch-römisch)
Yrjö Kolho
Kaarlo Lappalainen
Robert Tikkanen
Nestori Toivonen
Magnus Wegelius
Schießen Laufender Hirsch Einzelschuß Mannschaft

Bronzemedaille Bronze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Heikki Liimatainen Leichtathletik Crosslauf, Einzelwertung
Pekka Johansson Leichtathletik Speerwurf
Hugo Lahtinen Leichtathletik Fünfkampf
Martti Nieminen Ringen Schwergewicht (Griechisch-römisch)
Matti Perttilä Ringen Mittelgewicht (Griechisch-römisch)
Yrjö Kolho
Robert Tikkanen
Nestori Toivonen
Vilho Vauhkonen
Magnus Wegelius
Schießen Laufender Hirsch Doppelschuß Mannschaft
Voitto Kolho
Kaarlo Lappalainen
Veli Nieminen
Vilho Vauhkonen
Magnus Wegelius
Schießen Armeegewehr liegend 300 m Mannschaft
Arvo Ossian Aaltonen Schwimmen 200 m Brust
400 m Brust

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eiskunstlauf Eiskunstlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Finale
Ergebnis Platz
Sakari Ilmanen Männer 30,0 Fünfter
Ludowika Jakobsson
Walter Jakobsson
Paare 7,0 Goldmedaille Olympiasieger

Gewichtheben Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Finale
Ergebnis Platz
Rudolf Ekström Leichtschwergewicht (bis 82,5 kg) DNF

Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Vorlauf Viertelfinale Halbfinale Finale
Ergebnis Platz Ergebnis Platz Ergebnis Platz Ergebnis Platz
Hannes Kolehmainen Marathon nicht ausgetragen 2:32:35,8 h Goldmedaille Olympiasieger
Tatu Kolehmainen Marathon nicht ausgetragen 2:44:02,3 h Zehnter
Teodor Koskenniemi 5000 m nicht ausgetragen 15:22,0 min Dritter 15:17,0 min Vierter
Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen 27:57,2 min Sechster
Heikki Liimatainen 10.000 m nicht ausgetragen 32:08,2 min Erster 32:28,0 min Siebter
Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen 27:37,0 min Bronzemedaille Dritter
Hannes Miettinen Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen k. A. 23.
Paavo Nurmi 5000 m nicht ausgetragen 15:33,0 min Zweiter 15:00,0 min Silbermedaille Zweiter
10.000 m nicht ausgetragen 33:46,3 min Zweiter 31:45,8 min Goldmedaille Olympiasieger
Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen 27:15,0 min Goldmedaille Olympiasieger
Eino Rastas Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen k. A. 18.
Oskari Rissanen 3000 m Hindernis nicht ausgetragen 11:07,5 min Dritter DNS
Urho Tallgren Marathon nicht ausgetragen 2:42:40,0 h Neunter
Juho Tuomikoski Marathon nicht ausgetragen 2:40:18,8 h Fünfter
Ilmari Vesamaa 5000 m nicht ausgetragen 15:54,4 h Vierter nicht erreicht
3000 m Hindernis nicht ausgetragen 10:32,2 h Vierter nicht erreicht
Crosslauf, Einzelwertung nicht ausgetragen k. A. 14
Valdemar Wickholm 400 m Hürden nicht ausgetragen 57,9 s Dritter nicht erreicht
Erik Wilén 400 m 51,1 s Zweiter 51,1 s Vierter nicht erreicht
400 Hürden nicht ausgetragen 58,4 s Zweiter k. A. Fünfter nicht erreicht
Teodor Koskenniemi
Heikki Liimatainen
Paavo Nurmi
Crosslauf, Mannschaftswertung nicht ausgetragen 10 Goldmedaille Olympiasieger
Athlet Disziplin Vorlauf Final
Ergebnis Platz Ergebnis Platz
Pekka Johansson Speerwurf 63,095 m Zweiter nicht ausgetragen 63,095 Bronzemedaille Dritter
Hugo Lahtinen Weitsprung 6,19 m 19. nicht ausgetragen nicht erreicht
Eero Lehtonen Weitsprung 6,285 m 16. nicht ausgetragen nicht erreicht
Jonni Myyrä Diskuswurf 37,00 m Zwölfter nicht ausgetragen nicht erreicht
Speerwurf 60,63 m Dritter nicht ausgetragen 65,78 m (OR) Goldmedaille Olympiasieger
Elmer Niklander Kugelstoßen 14,155 m Erster nicht ausgetragen 14,155 m Silbermedaille Zweiter
Diskuswurf 44,685 m Erster nicht ausgetragen 44,685 m Goldmedaille Olympiasieger
Gewichtweitwurf 8,865 m Achter nicht ausgetragen nicht erreicht
Ossian Nylund Dreisprung 13,74 m Siebter nicht ausgetragen nicht erreicht
Urho Peltonen Speerwurf 63,605 m (OR) Erster nicht ausgetragen 63,605 m Silbermedaille Zweiter
Johan Pettersson Hammerwurf 41,76 m Elfter nicht ausgetragen nicht erreicht
Gewichtweitwurf 9,375 m Sechster nicht ausgetragen 9,375 m Sechster
Ville Pörhölä Kugelstoßen 14,035 m Dritter nicht ausgetragen 14,81 m Goldmedaille Olympiasieger
Diskuswurf 38,19 m Achter nicht ausgetragen nicht erreicht
Gewichtweitwurf 8,85 m Neunter nicht ausgetragen nicht erreicht
Jussi Ruoho Stabhochsprung 3,60 m Erster nicht ausgetragen 3,40 m Zwölfter
Julius Saaristo Speerwurf 60,045 m Fünfter nicht ausgetragen 62,395 m Vierter
Armas Taipale Kugelstoßen 12,945 m Zehnter nicht ausgetragen nicht erreicht
Diskuswurf 44,19 m Zweiter nicht ausgetragen 44,19 m Silbermedaille Zweiter
Vilho Tuulos Dreisprung 14,505 m Erster nicht ausgetragen 14,505 m Goldmedaille Olympiasieger
Athlet Disziplin Finale
Ergebnis Platz
Pekka Johansson Zehnkampf nicht ausgetragen DNF
Hugo Lahtinen Fünfkampf nicht ausgetragen 26 Bronzemedaille Dritter
Zehnkampf nicht ausgetragen DNF
Eero Lehtonen Fünfkampf nicht ausgetragen 14 Goldmedaille Olympiasieger
Zehnkampf nicht ausgetragen DNF
Jonni Myyrä Fünfkampf nicht ausgetragen DNF
Ossian Nylund Fünfkampf nicht ausgetragen DNF
Valdemar Wickholm Zehnkampf nicht ausgetragen 6405,460 Sechster

Moderner Fünfkampf Moderner Fünfkampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Finale
Reiten Fechten Schießen Schwimmen Laufen Gesamt Platz
Emil Alfons Hagelberg 10 3 21 9 8 51 Siebter
Kalle Kainuvaara DNF

Reiten Reiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Pferd Disziplin Finale
Ergebnis Platz
Oskar Wilkman Meno Vielseitigkeit, Einzel 1282,50 17.

Ringen Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale/Kampf um Bronze Platz
Freistil
Kalle Anttila Leichtgewicht (bis 67,5 kg) nicht ausgetragen Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Deligny
Gewonnen
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Shimmon
Gewonnen
BelgienBelgien Thys
Gewonnen
SchwedenSchweden Svensson
Gewonnen
Goldmedaille Olympiasieger
Johan Gallén Halbschwergewicht (bis 82,5 kg) nicht ausgetragen BelgienBelgien Roosen
Gewonnen
SchwedenSchweden Larsson
Verloren
nicht erreicht Fünfter
Eino Leino Mittelgewicht (bis 75 kg) Freilos SchweizSchweiz Bron
Gewonnen
BelgienBelgien Janssens
Gewonnen
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Johnson
Gewonnen
FinnlandFinnland Penttala
Gewonnen
Goldmedaille Olympiasieger
Kaarlo Mäkinen Federgewicht (bis 60 kg) nicht ausgetragen Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Gerson
Verloren
nicht erreicht Neunter
Sven Mattsson Schwergewicht (über 82,5 kg) nicht ausgetragen Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Pendleton
Verloren
nicht erreicht Fünfter
Väinö Penttala Mittelgewicht (bis 75 kg) Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Backsman
Gewonnen
Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Bacon
Gewonnen
BelgienBelgien Derkinderen
Gewonnen
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Frantz
Gewonnen
FinnlandFinnland Leino
Verloren
Silbermedaille Zweiter
Jussi Salila Schwergewicht (über 82,5 kg) nicht ausgetragen SchweizSchweiz Roth
Verloren
nicht erreicht Fünfter
Emil Westerlund Halbschwergewicht (bis 82,5 kg) nicht ausgetragen Vereinigtes Konigreich 1801Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland Rhys
Gewonnen
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Maurer
Verloren
nicht erreicht Fünfter
Athlet Disziplin Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Platz
Viertelfinale um Silber Halbfinale um Silber Finale im Silber
Viertelfinale um Bronze Halbfinale um Bronze Finale um Bronze
griechisch-römischer Stil
Oskari Friman Federgewicht (bis 60 kg) Freilos Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Gallery
Gewonnen
SchwedenSchweden Svensson
Gewonnen
BelgienBelgien Boumans
Gewonnen
FinnlandFinnland Kähkönen
Gewonnen
Goldmedaille Olympiasieger
nicht ausgetragen Gold gewonnen
Gold gewonnen
Heikki Kähkönen Federgewicht (bis 60 kg) Freilos Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Brian
Gewonnen
DanemarkDänemark Torgensen
Gewonnen
EstlandEstland Pütsep
Gewonnen
FinnlandFinnland Friman
Verloren
Silbermedaille Zweiter
N/A SchwedenSchweden Svensson
Gewonnen
BelgienBelgien Boumans
Gewonnen
Silber gewonnen
Adolf Lindfors Schwergewicht (über 82,5 kg) Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Gasiglia
Gewonnen
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Willkie
Gewonnen
Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Dame
Gewonnen
DanemarkDänemark Hansen
Gewonnen
SchwedenSchweden Ahlgren
Gewonnen
Goldmedaille Olympiasieger
Gold gewonnen
Gold gewonnen
Arthur Lindfors Mittelgewicht (bis 75 kg) DanemarkDänemark Christensen
Gewonnen
NorwegenNorwegen Johnsen
Gewonnen
Tschechoslowakei 1920Tschechoslowakei Balej
Gewonnen
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Szymanski
Gewonnen
SchwedenSchweden Westergren
Verloren
Silbermedaille Zweiter
Freilos NiederlandeNiederlande Eillebrecht
Gewonnen
FinnlandFinnland Perttilä
Gewonnen
Silber gewonnen
Martin Nieminen Schwergewicht (über 82,5 kg) Freilos DanemarkDänemark Larsen
Gewonnen
DanemarkDänemark Hansen
Verloren
nicht erreicht Bronzemedaille Dritter
nicht erreicht
Freilos Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Willkie
Gewonnen
Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Weyand
Gewonnen
Matti Perttilä Mittelgewicht (bis 75 kg) BelgienBelgien Cornelis
Gewonnen
DanemarkDänemark Nielsen
Gewonnen
SchwedenSchweden Fältström
Gewonnen
SchwedenSchweden Westergren
Verloren
nicht erreicht Bronzemedaille Dritter
Freilos BelgienBelgien Vanderleenden
Gewonnen
FinnlandFinnland Lindfors
Verloren
Freilos NiederlandeNiederlande Eillebrecht
Gewonnen
NorwegenNorwegen Johnsen
Gewonnen
Anders Rajala Halbschwergewicht (bis 82,5 kg) Freilos Tschechoslowakei 1920Tschechoslowakei Tázler
Gewonnen
BelgienBelgien Wahlem
Verloren
nicht erreicht Siebter
nicht ausgetragen nicht erreicht
nicht ausgetragen
Edil Rosenqvist Halbschwergewicht (bis 82,5 kg) Freilos SchwedenSchweden Johansson
Verloren
nicht erreicht Silbermedaille Zweiter
nicht ausgetragen DanemarkDänemark Tetens
Gewonnen
DanemarkDänemark Eriksen
Gewonnen
nicht ausgetragen
Taavi Tamminen Leichtgewicht (bis 67,5 kg) Freilos Tschechoslowakei 1920Tschechoslowakei Kopřiva
Gewonnen
NorwegenNorwegen Frydenlund
Gewonnen
NorwegenNorwegen Andersen
Gewonnen
FinnlandFinnland Väre
Gewonnen
Silbermedaille Zweiter
Freilos BelgienBelgien Janssens
Gewonnen
DanemarkDänemark Frisenfeldt
Gewonnen
Silber gewonnen
Emil Väre Leichtgewicht (bis 67,5 kg) DanemarkDänemark Christiansen
Gewonnen
Dritte Französische RepublikDritte Französische Republik Rohon
Gewonnen
BelgienBelgien Janssens
Gewonnen
DanemarkDänemark Frisenfeldt
Gewonnen
FinnlandFinnland Tamminen
Gewonnen
Goldmedaille Olympiasieger
Gold gewonnen
Gold gewonnen

Schießen Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Finale
Ergebnis Platz
Voitto Kolho Freies Gewehr Dreistellungskampf 300 m 974 Siebter
Yrjö Kolho Laufender Hirsch Einzelschuß 40 Vierter
Kalle Lappalainen Freies Gewehr Dreistellungskampf 300 m 945 k. A.
Veli Nieminen Freies Gewehr Dreistellungskampf 300 m 934 k. A.
Tontaubenschießen k. A.
Toivo Tikkanen Laufender Hirsch Einzelschuß 40 Fünfter
Vilho Vauhkonen Freies Gewehr Dreistellungskampf 300 m 966 k. A.
Armeegewehr liegend 300 m 59 Vierter
Magnus Wegelius Freies Gewehr Dreistellungskampf 300 m 849 k. A.
Armeegewehr stehend 300 m 51 k. A.
Armeegewehr liegend 600 m 51 k. A.
Voitto Kolho
Yrjö Kolho
Frans Nässling
Toivo Tikkanen
Nestor Toivonen
Armeerevolver 50 m Mannschaft 2052 Elfter
Voitto Kolho
Kalle Lappalainen
Veli Nieminen
Vilho Vauhkonen
Magnus Wegelius
Freies Gewehr Dreistellungskampf 300 m Mannschaft 4668 Vierter
Armeegewehr liegend 300 m Mannschaft 281 Bronzemedaille Dritter
Armeegewehr liegend 600 m Mannschaft 268 Achter
Armeegewehr liegend 300 und 600 m Mannschaft 524 Zehnter
Voitto Kolho
Kalle Lappalainen
Nestor Toivonen
Vilho Vauhkonen
Magnus Wegelius
Armeegewehr stehend 300 m Mannschaft 235 Siebter
Yrjö Kolho
Kalle Lappalainen
Toivo Tikkanen
Nestor Toivonen
Magnus Wegelius
Laufender Hirsch Einzelschuß Mannschaft 159 Silbermedaille Zweiter
Yrjö Kolho
Toivo Tikkanen
Nestor Toivonen
Vilho Vauhkonen
Magnus Wegelius
Laufender Hirsch Doppelschuß Mannschaft 285 Bronzemedaille Dritter

Schwimmen Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Viertelfinale Halbfinale Finale
Ergebnis Platz Ergebnis Platz Ergebnis Platz
Männer
Arvo Aaltonen 200 m Brust 3:11,6 min Zweiter 3:12,4 min Zweiter 3:12,2 min Bronzemedaille Dritter
400 m 6:50,0 min Zweiter 6:45,0 min Erster 6:48,0 min Bronzemedaille Dritter

Wasserspringen Wasserspringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Vorrunde Finale
Punkte Ergebnis Platz Punkte Ergebnis Platz
Männer
Kalle Kainuvaara Turmspringen 5 m und 10 m 35 356,80 Siebter nicht erreicht
Turmspringen 3 m und 10 m 15 160,0 Vierter nicht erreicht
Lauri Kyöstilä Turmspringen 5 m und 10 m 21 441,80 Vierter nicht erreicht
Yrjö Valkama Turmspringen 3 m und 10 m 14 157,0 Dritter 23 167,5 Fünfter

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]