Olympische Sommerspiele 1984/Wasserspringen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wasserspringen bei den
XXIII. Olympischen Sommerspielen
Olympic rings without rims.svg
Diving pictogram.svg
Information
Austragungsort Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Los Angeles
Wettkampfstätte University of Southern California
Nationen 29
Athleten 80 (35 Frauen, 45 Männer)
Datum 5.–12. August 1984
Entscheidungen 4
Moskau 1980

Bei den XXIII. Olympischen Sommerspielen 1984 in Los Angeles fanden vier Wettbewerbe im Wasserspringen statt, je zwei für Frauen und Männer. Austragungsort war das Schwimmstadion auf dem Campus der University of Southern California.

Bilanz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Medaillenspiegel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 2 3 3 8
2 China VolksrepublikVolksrepublik China China 1 1 1 3
3 KanadaKanada Kanada 1 1
Schwimmstadion

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Konkurrenz Gold Silber Bronze
Kunstspringen 3 m Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Greg Louganis China VolksrepublikVolksrepublik China Tan Liangde Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ronald Merriott
Turmspringen 10 m Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Greg Louganis Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bruce Kimball China VolksrepublikVolksrepublik China Li Kongzheng
Frauen
Konkurrenz Gold Silber Bronze
Kunstspringen 3 m KanadaKanada Sylvie Bernier Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kelly McCormick Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Christina Seufert
Turmspringen 10 m China VolksrepublikVolksrepublik China Zhou Jihong Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Michele Mitchell Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Wendy Wyland

Ergebnisse Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kunstspringen 3 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Greg Louganis 754,41
2 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Tan Liangde 662,31
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Ronald Merriott 661,32
4 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Li Hongping 646,35
5 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR Christopher Snode 609,51
6 ItalienItalien ITA Piero Italiani 578,94
7 Deutschland BRBR Deutschland FRG Albin Killat 569,52
8 AustralienAustralien AUS Steve Foley 561,93
10 Deutschland BRBR Deutschland FRG Dieter Dörr 549,33

Datum: 7. und 8. August 1984
30 Teilnehmer aus 19 Ländern

Turmspringen 10 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportler Punkte
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Greg Louganis 710,91
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Bruce Kimball 643,50
3 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Li Kongzheng 638,28
4 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Tong Hui 604,77
5 Deutschland BRBR Deutschland FRG Albin Killat 551,97
6 Deutschland BRBR Deutschland FRG Dieter Dörr 536,07
7 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR Christopher Snode 524,40
8 KanadaKanada CAN David Bédard 518,13

Datum: 11. und 12. August 1984
26 Teilnehmer aus 18 Ländern

Ergebnisse Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kunstspringen 3 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportlerin Punkte
1 KanadaKanada CAN Sylvie Bernier 530,70
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Kelly McCormick 527,46
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Christina Seufert 517,62
4 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Li Yihua 506,52
5 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Li Qiaoxian 487,68
6 MexikoMexiko MEX Elsa Tenorio 463,56
7 SimbabweSimbabwe ZIM Lesley Smith 451,89
8 KanadaKanada CAN Debbie Fuller 450,99
20 Deutschland BRBR Deutschland FRG Kerstin Finke 393,93
21 OsterreichÖsterreich AUT Nicole Kreil 382,68

Datum: 5. und 6. August 1984
24 Teilnehmerinnen aus 18 Ländern

Turmspringen 10 m[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Sportlerin Punkte
1 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Zhou Jihong 435,51
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Michele Mitchell 431,19
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Wendy Wyland 422,07
4 China VolksrepublikVolksrepublik China CHN Chen Xiaoxia 419,76
5 AustralienAustralien AUS Valerie Beddoe 388,56
6 KanadaKanada CAN Debbie Fuller 371,49
7 MexikoMexiko MEX Elsa Tenorio 360,45
8 MexikoMexiko MEX Guadalupe Canseco 352,89
11 Deutschland BRBR Deutschland FRG Kerstin Finke 325,47
16 Deutschland BRBR Deutschland FRG Elke Heinrichs 320,07
20 OsterreichÖsterreich AUT Nicole Kreil 277,92

Datum: 9. und 10. August 1984
21 Teilnehmerinnen aus 14 Ländern

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Wasserspringen bei den Olympischen Sommerspielen 1984 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien