Ranja Bonalana

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ranja Bonalana (* 1973 in Berlin; geb. Helmy) ist eine deutsche Synchronsprecherin.

Leben und Werk[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ihren ersten Fernsehauftritt hatte Ranja Bonalana – damals noch Ranja Helmy – 1986 in der Fernsehserie Ich heirate eine Familie, in der sie in der Folge „Neuigkeiten“ die Babysitterin Marion verkörperte. Seit 1984 arbeitet sie erfolgreich als Synchronstimme in diversen Fernsehserien und Spielfilmen. Nebenbei ist sie auch eine gefragte Leserin und Erzählerin für Hörbücher. Sie sprach Reese Witherspoon als June Carter in Walk the Line. Bekannt geworden ist sie durch ihre Hauptrolle in der Hörspielserie Wendy.

Ihr Bruder Tarek Helmy ist ebenfalls Synchronsprecher.

Synchronarbeiten (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jordana Brewster

Julia Stiles

Marley Shelton

Rachel McAdams

Renée Zellweger

Rosamund Pike

Rose Byrne

Selma Blair

Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Serien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Computerspiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hörspiele und Hörbücher[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Wendy als Wendy Thorsteeg
  • …und nebenbei Liebe als Stefanie Wagner
  • Feuerwehrmann Sam als Schwester Flood
  • Richard Diamond als Helen Asher
  • 2011: Fahr zur Hölle von Kathy Reichs, Random House Audio Köln, ISBN 978-3837109696,
gekürzt, 6 CDs, 420 Min.
  • 2017: Ein Cowboy küsst selten allein von Susan Mallery, Harber Collins bei Lübbe Verlag, gekürzt, 268 Min.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]