Sainte-Gemmes-le-Robert

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sainte-Gemmes-le-Robert
Wappen von Sainte-Gemmes-le-Robert
Sainte-Gemmes-le-Robert (Frankreich)
Sainte-Gemmes-le-Robert
Region Pays de la Loire
Département Mayenne
Arrondissement Mayenne
Kanton Évron
Gemeindeverband Coëvrons
Koordinaten 48° 12′ N, 0° 22′ WKoordinaten: 48° 12′ N, 0° 22′ W
Höhe 99–357 m
Fläche 35,62 km2
Einwohner 877 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 25 Einw./km2
Postleitzahl 53600
INSEE-Code

Kirche Sainte-Gemmes

Sainte-Gemmes-le-Robert ist eine französische Gemeinde mit 877 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Mayenne in der Region Pays de la Loire. Sie gehört zum Arrondissement Mayenne und zum Kanton Évron.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2009
Einwohner 817 764 720 730 771 780 850

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Schloss Le Plessis.Buret
  • Rubricaire, gallo-römische Siedlung
  • Kirche Sainte-Gemmes

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Pierre de Hérisson, Seigneur du Plessis-Buret, 1481 bezeugt, † vor 1485
  • Frédéric Chauveau (1877–1963), Maler, geboren in Sainte-Gemmes

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Le Patrimoine des Communes de la Mayenne. Flohic Editions, Band 1, Paris 2002, ISBN 2-84234-135-X, S. 371–373.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Sainte-Gemmes-le-Robert – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien