Uwe Büschken

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Uwe Büschken (* 16. Oktober 1953 in Oberhausen) ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Wirken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Büschken leiht vielen Schauspielern seine Stimme, z. B. Matthew Broderick, Hugh Grant, Colin Firth, Tom Cavanagh, Ed Helms, Matthew Perry, Will Ferrell, Woody Harrelson, Luke Wilson und Bob Saget in der Sitcom Full House (1987–1995). Büschken spricht auch in den Anime-Serien Dragonball Z, Dragonball GT, Dragonball Z Kai und Dragonball Super den Dämonen Boo. Ferner spricht er Pinky aus der Zeichentrick-Serie Pinky und der Brain.

Er ist auch in einigen Dieter-Hallervorden-Filmen zu sehen, z. B. in Didi – Der Experte und Didi auf vollen Touren.

Büschken lebt in Berlin, die Synchronsprecherin Olivia Büschken ist seine Tochter.

Synchronarbeiten (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Colin Firth

Ed Helms

Greg Kinnear

Hugh Grant

Leland Orser

Matthew Broderick

Steve Carell

Will Ferrell

Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Serien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filmografie (Als Schauspieler)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hörspiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hörbücher[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Liste der von Büschken gesprochenen Hörbücher in Audible.