Vernosc-lès-Annonay

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vernosc-lès-Annonay
Vernòsc
Vernosc-lès-Annonay (Frankreich)
Vernosc-lès-Annonay
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Ardèche
Arrondissement Tournon-sur-Rhône
Kanton Annonay-2
Gemeindeverband Annonay Rhône Agglo
Koordinaten 45° 13′ N, 4° 43′ OKoordinaten: 45° 13′ N, 4° 43′ O
Höhe 182–427 m
Fläche 16,08 km2
Einwohner 2.566 (1. Januar 2015)
Bevölkerungsdichte 160 Einw./km2
Postleitzahl 07430
INSEE-Code
Website www.vernosc.fr

Neues Rathaus von Vernosc-lès-Annonay

Vernosc-lès-Annonay (okzitanisch: Vernòsc) ist eine französische Gemeinde mit 2.566 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2015) in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Sie liegt im Département Ardèche und gehört zum Arrondissement Tournon-sur-Rhône sowie zum Kanton Annonay-2 (bis 2015: Kanton Annonay-Sud).

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vernosc-lès-Annonay liegt etwa 53 Kilometer südlich von Lyon im Tal der Rhône. Der Fluss Cance begrenzt die Gemeinde im Süden und Südwesten. Umgeben wird Vernosc-lès-Annonay von den Nachbargemeinden Davézieux und Saint-Cyr im Norden, Thorrenc im Nordosten, Talencieux im Osten, Ardoix im Süden und Südosten, Quintenas im Süden, Roiffieux im Westen und Südwesten sowie Annonay im Westen und Nordwesten.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
Einwohner 697 677 951 1.307 1.527 1.679 2.157 2.280
Quelle: Cassini und INSEE

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirche Saint-Grégoire
  • befestigter Gutshof in Pugneux
  • Empfangsgebäude des Bahnhofs Midon
  • Monolith La Roche Péréandre
  • Hängebrücke

Gemeindepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit dem Ortsteil Maubach der deutschen Gemeinde Backnang in Baden-Württemberg besteht seit 2006 eine Partnerschaft.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Vernosc-lès-Annonay – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien