Cyprus Football Association

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cyprus Football Association
Cyprus Football Association.svg
Gründung 1934
FIFA-Beitritt 1948
UEFA-Beitritt 1962
Präsident Costakis Koutsokoumnis
Generalsekretär
Nationalmannschaften A-Herren, A-Frauen
Homepage cfa.com.cy

Die Cyprus Football Association (CFA) (Griechisch: Κυπριακή Ομοσπονδία Ποδοσφαίρου, ΚΟΠ) ist der zyprische Fußballverband. Er hat seinen Sitz in Nikosia.

Die CFA ist zuständig für die Organisation des Fußballs in Zypern und ist somit unter anderem für die Zyprische Fußballnationalmannschaft verantwortlich. Zudem ist der Verband Ausrichter der Profi-Liga First Division, des zyprischen Pokals und des Supercups.

Geschichte[Bearbeiten]

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts etablierte sich der Fußball langsam in Zypern, nachdem er von den Briten ins Land gebracht wurde. Um die wachsende Zahl an Vereinen besser organisieren zu können, wurde im September 1934 die Cyprus Football Association gegründet. 1948 trat man der FIFA bei, 1962 folgte der Beitritt zur UEFA. 2007 wurde das neue Hauptquartier in Nikosia eröffnet. Bei der Feier waren UEFA-Präsident Michel Platini und der damalige zyprische Präsident Tassos Papadopoulos anwesend. Es besteht ein Sponsorenvertrag mit der Marfin Popular Bank.

UEFA-Fünfjahreswertung[Bearbeiten]

Platzierung in der UEFA-Fünfjahreswertung (in Klammern die Vorjahresplatzierung). Die Kürzel CL und EL hinter den Länderkoeffizienten geben die Anzahl der Vertreter in der Saison 2014/15 der Champions League bzw. der Europa League an.

  • 12. −2 (10) GriechenlandGriechenland Griechenland (Liga, Pokal) – Koeffizient: 34,000CL: 2, EL: 3
  • 13. +1 (14) SchweizSchweiz Schweiz (Liga, Pokal) – Koeffizient: 28,925CL: 2, EL: 3
  • 14. +2 (16) Zypern RepublikRepublik Zypern Zypern (Liga, Pokal) – Koeffizient: 26,833CL: 2, EL: 3
  • 15. −2 (13) DanemarkDänemark Dänemark (Liga, Pokal) – Koeffizient: 25,700CL: 2, EL: 3
  • 16. −1 (15) OsterreichÖsterreich Österreich (Liga, Pokal) – Koeffizient: 25,375CL: 1, EL: 3

Stand: Ende der Europapokalsaison 2012/13[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Bert Kassies: Aktuelle UEFA-Fünfjahreswertung 2013. Abgerufen am 16. Mai 2013 (englisch).