Europawahl in Polen 2014

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Europawahl in Polen 2014[1][2]
 %
40
30
20
10
0
32,13
31,78
9,44
7,15
6,80
3,98
3,58
3,16
1,98
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu 2009
 %p
   8
   6
   4
   2
   0
  -2
  -4
  -6
  -8
-10
-12
-14
-12,30
+4,38
-2,90
+6,05
-0,21
+3,98
+3,58
+3,16
-5,74
Vorlage:Wahldiagramm/Wartung/Anmerkungen
Anmerkungen:
d Vergleichswert 2009: UPR, eine der beiden Vorgängerparteien

Die Europawahl in Polen 2014 fand am 25. Mai 2014 im Zuge der EU-weit stattfindenden Europawahl 2014 statt. In Polen werden 51 der 751 Sitze im Europäischen Parlament vergeben.

Ausgangslage[Bearbeiten]

Sitzverteilung vor der Wahl
1
6
1
25
3
3
6
4
2
25 
Von 51 Sitzen entfallen auf:

Stand 24. Oktober 2013

5
4
19
19
4
19 19 
Von 51 Sitzen entfallen auf:

Stand 24. Oktober 2013

Ergebnisse der Europawahl 2009 und der Parlamentswahl 2011:

Partei Europa-
partei
Europawahl 2009 Parlamentswahl 2011
 % Sitze Fraktion Sejm Senat
Sitze
 % Sitze
PO Platforma Obywatelska EVP 44,39 25 EVP 39,2 207 63
PiS Prawo i Sprawiedliwość AECR 27,40 15 EKR 29,2 157 31
SLD Sojusz Lewicy Demokratycznej SPE 12,34 6 S&D 8,2 27 -
UP Unia Pracy SPE 1 S&D
PSL Polskie Stronnictwo Ludowe EVP 7,01 3 EVP 8,4 28 2
RP Ruch Palikota nicht angetreten 10,0 40 -
Sonstige 8,83 - - 4,3 1 4

Von den 15 für die PiS gewählten Abgeordneten traten während der Legislaturperiode drei der Polska Jest Najważniejsza (Polen ist das Wichtigste; EKR-Fraktion) bei, vier der Solidarna Polska (Geeintes Polen; EFD-Fraktion), zwei weitere traten aus der Partei aus und verblieben in der ECR-Fraktion. Einer der SLD-Abgeordneten trat zur Twój Ruch (Nachfolgepartei der Ruch Palikota) über.

Parteien[Bearbeiten]

Folgende Parteien bzw. Wahlbündnisse wurden zur Wahl zugelassen:

Plakatkampagne für die EU-Wahl
Wahlversammlung der PiS in Sanok (Antoni Macierewicz und Tomasz Poręba)
Liste Kürzel Name Sitze Europapartei Wahlkreise
1 SP Solidarna Polska 4 MELD alle
2 RN Ruch Narodowy1 - - alle
3 SLD-UP Sojusz Lewicy Demokratycznej-Unia Pracy 6 SPE alle
4 PiS Prawo i Sprawiedliwość2 6 AECR alle
5 E+ TR Europa Plus Twój Ruch3 1 S&D/ALDE/EDP alle
6 PR Polska Razem Jarosława Gowina 4 ECR-Fraktion alle
7 NP Nowa Prawica - Janusza Korwin-Mikke - - alle
8 PO Platforma Obywatelska 25 EVP alle
9 PSL Polskie Stronnictwo Ludowe 4 EVP alle
10 DB Demokracja Bezpośrednia4 - - 1,3,6,8,10,11
11 Sam. Samoobrona - AEMN 3,6
12 PZ Partia Zieloni5 - EGP 1,4,6,11,13
1 Mit Kandidaten der Unia Polityki Realnej und einem Kandidaten der ungarischen Jobbik (AEMN)
3 Kandidaten der Twój Ruch (ein Abgeordneter in S&D-Fraktion), Partia Demokratyczna – demokraci.pl (ALDE) und Stronnictwo Demokratyczne (EDP)
4 Mit Kandidaten der Piratenpartei Polen (PPEU) und der Libertären Partei

Bei allen Parteien treten auch parteiunabhängige Kandidaten an.

Wahlumfragen[Bearbeiten]

Umfrage EWYBORY.EU (4. Mai 2014)
Datum Quelle PiS PO SLD-UP PSL E+ TR PR NP SP Andere
07.05.2014 [3]Homo Homini 30 31 13 7 6 3 5 4 1
06.05.2014 [4]PPW 30 28 12 6 9 4 5 4 2
02.05.2014 [5]Homo Homini 29.1 27.3 12.7 4.9 4.1 1.9 6.2 1.9 12
30.04.2014 [6]CBOS 21 29 6 4 2 4 6 1 27
29.04.2014 [7]PPW 32 27 10 6 10 6 4 3 2
23.04.2014 [8]PPW 31 29 11 5 8 5 6 3 2
18.04.2014 [9]Homo Homini 28.2 26.6 12.1 5.1 6.2 2.2 3.9 1.7 14.1
17.04.2014 [10]TNS Polska 31 27 8 4 4 2 3 2 22
12.04.2014 [11]Estymator 29 33 14 6 4 5 5 2 1
07.04.2014 [12]TNS Polska 25 26 8 8 6 3 4 4 16

Die Wahlbeteiligung könnte auf 38 Prozent erreicht werden[13].

Wahlergebnisse der Europawahl 2014[Bearbeiten]

Die Wahlbeteiligung in Polen bei den EU-Wahlen 2014 lag bei 23,82 Prozent[14].

Karte visualisiert Verteilung der Stimmen bei Europawahlen 2014 in Polen - (PO: orange; PiS: blaue)
Liste Kürzel Name Sitze Europapartei Wahlkreise
3 SLD-UP Sojusz Lewicy Demokratycznej-Unia Pracy 5 SPE alle
4 PiS Prawo i Sprawiedliwość2 19 AECR alle
7 NP Nowa Prawica - Janusza Korwin-Mikke 4 - alle
8 PO Platforma Obywatelska 19 EVP alle
9 PSL Polskie Stronnictwo Ludowe 4 EVP alle

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Europawahl in Polen 2014 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://pe2014.pkw.gov.pl/pl/
  2. http://pe2009.pkw.gov.pl/PUE/PL/WYN/M/index.htm
  3. [1]
  4. [2]
  5. [3]
  6. [4]
  7. [5]
  8. wiadomosci24.pl
  9. [6]
  10. [7]
  11. [8]
  12. [9]
  13. IBRIS Homo Homini 6. Mai 2014
  14. Website der Wahlkommission Polen zur Wahl (polnisch)