Unionsversammlung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Unionsversammlung (französisch Assemblée de l'Union des Comores) ist das Parlament im Einkammersystem der Komoren.

In die Unionsversammlung werden 33 Abgeordnete für jeweils fünf Jahre gewählt. 15 der Sitze sind Abgeordneten der regionalen Parlamente vorbehalten.

Es besteht ein Mehrparteiensystem. Die Unionsversammlung befindet sich in der Hauptstadt Moroni.

Wahlen[Bearbeiten]

Die letzten Wahlen fanden am 6. und 20. Dezember 2009 statt. [1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laenderinformationen/Komoren/Innenpolitik.html

Weblinks[Bearbeiten]