Arles-sur-Tech

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Arles-sur-Tech
Arles de Tec
Arles-sur-Tech (Frankreich)
Arles-sur-Tech
Staat Frankreich
Region Okzitanien
Département (Nr.) Pyrénées-Orientales (66)
Arrondissement Céret
Kanton Le Canigou
Gemeindeverband Haut Vallespir
Koordinaten 42° 27′ N, 2° 38′ OKoordinaten: 42° 27′ N, 2° 38′ O
Höhe 226–1302 m
Fläche 28,91 km²
Einwohner 2.698 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 93 Einw./km²
Postleitzahl 66150
INSEE-Code
Website https://www.ville-arles-sur-tech.fr/

Blick auf Arles-sur-Tech

Arles-sur-Tech (katalanisch Arles de Tec) ist eine französische Gemeinde mit 2.698 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) im Département Pyrénées-Orientales in der Region Okzitanien. Sie gehört zum Arrondissement Céret und zum Kanton Le Canigou.

Geografie und Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Arles-sur-Tech liegt am Fluss Tech, auf einer Höhe von 300 Metern.

Gemeindepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Region Staat
Besalú Katalonien Spanien
Cubelles Katalonien Spanien
Pineda de Mar Katalonien Spanien

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Arles-sur-Tech – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien