Kanton Longué-Jumelles

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kanton Longué-Jumelles
Region Pays de la Loire
Département Maine-et-Loire
Arrondissement Saumur
Hauptort Longué-Jumelles
Einwohner 30.627 (1. Jan. 2014)
Bevölkerungsdichte 63 Einw./km²
Fläche 485,15 km²
Gemeinden 18
INSEE-Code 4915

Der Kanton Longué-Jumelles ist eine französische Verwaltungseinheit im Arrondissement Saumur, im Département Maine-et-Loire in der Region Pays de la Loire. Sein Hauptort ist Longué-Jumelles.

Im Jahr 2015 wurde er umorganisiert und hat Gemeinden aus den aufgelassenen Kantonen Saumur-Nord und Allonnes übernommen. Dadurch ist er auf 18 Gemeinden auf einer Fläche von 485,15 km² angewachsen.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton liegt im nördlichen Teil des Arrondissements Saumur rund um die aus zwei ehemals selbständigen Gemeinden gebildete Kleinstadt Longué-Jumelles, in einer teils flachen, teils hügeligen, überwiegend landwirtschaftlich geprägten Gegend, die aber auch Anteil an großen Eichenwäldern hat. Das Kantonsgebiet wird zur Landschaft Baugeois gerechnet.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

seit 2015[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Allonnes
  2. Blou
  3. Brain-sur-Allonnes
  4. La Breille-les-Pins
  5. Courléon
  6. La Lande-Chasles
  7. Longué-Jumelles
  8. Mouliherne
  9. Neuillé
  10. Les Rosiers-sur-Loire
  11. Saint-Clément-des-Levées
  12. Saint-Martin-de-la-Place
  13. Saint-Philbert-du-Peuple
  14. Varennes-sur-Loire
  15. Vernantes
  16. Vernoil-le-Fourrier
  17. Villebernier
  18. Vivy

bis 2015[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Code postal
Blou 1.010 (2014) 21,46 47 Einw./km² 49030 49160
Courléon 152 (2014) 13,77 11 Einw./km² 49114 49390
La Lande-Chasles 115 (2014) 5,08 23 Einw./km² 49171 49150
Longué-Jumelles 6.836 (2014) 96,2 71 Einw./km² 49180 49160
Mouliherne 865 (2014) 40,79 21 Einw./km² 49221 49390
Saint-Philbert-du-Peuple 1.301 (2014) 16,38 79 Einw./km² 49311 49160
Vernantes 1.981 (2014) 40,77 49 Einw./km² 49368 49390
Vernoil-le-Fourrier 1.267 (2014) 33,1 38 Einw./km² 49369 49390