Kirchgellersen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Gemeinde Kirchgellersen
Kirchgellersen
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Kirchgellersen hervorgehoben
53.23305555555610.338Koordinaten: 53° 14′ N, 10° 18′ O
Basisdaten
Bundesland: Niedersachsen
Landkreis: Lüneburg
Samtgemeinde: Gellersen
Höhe: 38 m ü. NHN
Fläche: 19,99 km²
Einwohner: 2264 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 113 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 21394,
21444 (Einemhof)Vorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland/Wartung/PLZ enthält Text
Vorwahl: 04135
Kfz-Kennzeichen: LG
Gemeindeschlüssel: 03 3 55 020
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Im Dorfe 11
21394 Kirchgellersen
Webpräsenz: www.kirchgellersen.de
Bürgermeisterin: Ursula Freitag (SPD)
Lage der Gemeinde Kirchgellersen im Landkreis Lüneburg
Landkreis Lüneburg Niedersachsen Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern Landkreis Lüchow-Dannenberg Landkreis Uelzen Landkreis Heidekreis Landkreis Harburg Rehlingen Soderstorf Oldendorf Amelinghausen Betzendorf Barnstedt Melbeck Deutsch Evern Wendisch Evern Embsen Südergellersen Kirchgellersen Westergellersen Reppenstedt Reppenstedt Mechtersen Vögelsen Radbruch Bardowick Handorf Wittorf Lüneburg Barendorf Vastorf Reinstorf Thomasburg Dahlenburg Boitze Nahrendorf Tosterglope Dahlem Bleckede Neetze Adendorf Scharnebeck Rullstorf Lüdersburg Hittbergen Hohnstorf Echem Artlenburg Barum Brietlingen Amt NeuhausKarte
Über dieses Bild
Kirche St. Laurentius
Naturbad

Kirchgellersen ist eine Gemeinde im Landkreis Lüneburg in Niedersachsen.

Geografie[Bearbeiten]

Geografische Lage[Bearbeiten]

Kirchgellersen liegt zwischen den Naturschutzgebieten Lüneburger Heide und Elbufer-Drawehn. Die Gemeinde gehört der Samtgemeinde Gellersen an, die ihren Verwaltungssitz in der Gemeinde Reppenstedt hat.

Politik[Bearbeiten]

Die Gemeinde Kirchgellersen gehört zum Landtagswahlkreis 49 Lüneburg und zum Bundestagswahlkreis 38 Lüchow-Dannenberg – Lüneburg.[2][3]

Gemeinderat[Bearbeiten]

Der Gemeinderat in Kirchgellersen setzt sich aus 13 Ratsfrauen und Ratsherren zusammen.

  • CDU 5 Sitze (davon 2 Ratsmitglieder parteilos)
  • SPD 5 Sitze (davon 2 Ratsmitglieder parteilos)
  • Grüne 3 Sitze

(Stand: Kommunalwahl am 11. September 2011)

Bürgermeisterin[Bearbeiten]

Bürgermeisterin ist derzeit Frau Ursula Freitag (SPD).

Wirtschaft und Infrastruktur[Bearbeiten]

Verkehr[Bearbeiten]

Zu den Autobahnen A 7 und A 39, die im Westen und Osten der Gemeinde liegen, sind es ca. 15 bzw. 8 km.

Im Tarifrahmen des Hamburger Verkehrsverbunds verkehren die Buslinien 5200 (Lüneburg-Salzhausen) sowie 5201 und 5202 mit mehreren Haltestellen in Kirchgellersen.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen, Fortgeschriebene Einwohnerzahlen zum 31. Dezember 2012 (Hilfe dazu)
  2. Landtagswahlkreise ab 16. Wahlperiode. Wahlkreiseinteilung für die Wahl zum Niedersächsischen Landtag. Anlage zu § 10 Abs. 1 NLWG, S. 4. (PDF; 87 KB)
  3. Beschreibung der Wahlkreise. Anlage zu § 2 Abs. 2 Bundeswahlgesetz. In: Achtzehntes Gesetz zur Änderung des Bundeswahlgesetzes. Anlage zu Artikel 1. Bonn 18. März 2008, S. 325. (PDF; 200 KB)

Weblinks[Bearbeiten]