Liste der Mitglieder der Neuen Gruppe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Liste führt alle lebenden und verstorbenen Mitglieder der Neuen Gruppe auf, die nachweislich im offiziellen Internetauftritt dieser Künstlervereinigung aufgeführt sind. Zumindest das Geburtsjahr sollte bekannt und nachprüfbar sein. Die Künstlervereinigung Neue Gruppe e.V. wurde 1947 in München gegründet; sie ist neben der Münchener Secession und der Neuen Münchener Künstlergenossenschaft eine der drei Organisationen, die gemeinsame Ausstellungen im Haus der Kunst organisieren; u. a. die jährliche Große Kunstausstellung.

Dazu überprüfbare Weblinks sind

sowie eventuelle Einzelnachweise, z. B. durch offizielle Ausstellungskataloge des Hauses der Kunst, falls die betreffenden Künstler unter der Rubrik Neue Gruppe verzeichnet sind (Ergänzungen/Korrekturen der Lebensdaten bitte mit nachprüfbaren Angaben!).

A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

C[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

D[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

E[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

F[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

G[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

H[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

I[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

J[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

K[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

L[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

M[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

N[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

O[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

P[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Q[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

R[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

S[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

T[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

U[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

V[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

W[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Z[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ausstellungskatalog Grosse Kunstausstellung München 1963, Süddeutscher Verlag, München 1963 (Mitgliederverzeichnis 1963, Bildhauer z. T. im Anhang plastik im freien – Neue Gruppe, ehemalige Mitglieder im Anhang Gedächtnisausstellung 1963)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. s. Katalog Grosse Kunstausstellung München 1963: Kat.-Nr. 499, Alten, Elida von, Hameln-Land: Orwys, Pastell, 50 x 70 cm
  2. Hans Heilmaier: Die Große Unveränderliche im Haus der Kunst (1954) (PDF-Datei, Seite 4; abgerufen am 22. April 2016)
  3. s. Katalog Grosse Kunstausstellung München 1963: Kat.-Nr. 911: Blödner, Eva Maria, München, Sinai (Stein, 120 x 50 cm); im Anhang plastik im freien – Neue Gruppe, S. 171
  4. s. Katalog Grosse Kunstausstellung München 1963: Kat.-Nr. 603, Frielinghaus, Hartmut, Hamburg u. Roussilon VSE France: Akt, Lithografie, 54 x 32 cm
  5. s. Katalog Grosse Kunstausstellung München 1963: Kat.-Nr. 981–984, Grossmann, Ludwig W.: Kurzvita u. vier Arbeiten im Anhang Gedächtnisausstellung 1963
  6. Lebensdaten s. auf huendebergmalerei.blogspot.de: Malereien: Letzte Ausstellung in der Wohnung (abgerufen am 24. Mai 2016)
  7. Lebensdaten s. auf arcadja.com: Einige Werke von Josef Kien (abgerufen am 24. Mai 2016)
  8. Lebensdaten s. Kunst in der DDR: Ulrich Knispel (abgerufen am 24. Mai 2016)
  9. Lebensdaten s. auf Galerie Jacobsa Nürnberg: Kreische, Gerhard (abgerufen am 24. Mai 2016)
  10. s. Katalog Grosse Kunstausstellung München 1963: Kat.-Nr. 1087–1088, Maly, Wilhelm: Kurzvita u. zwei Arbeiten im Anhang Gedächtnisausstellung 1963
  11. Zur Geschichte der Neuen Gruppe (Archiv)
  12. s. Vollmer, Bd. 5 (S. 128)
  13. s. Katalog Grosse Kunstausstellung München 1963: Kat.-Nr. 921, Vogl-Zizler, Zenta, München: Hirtin, (Bronze, 145 cm); im Anhang plastik im freien – Neue Gruppe, S. 171, Abb. S. 173