Olympische Sommerspiele 1976/Radsport

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Radsport bei den
Olympischen Sommerspielen 1976
logo.svg
Cycling (road) pictogram.svgCycling (track) pictogram.svg
Information
Austragungsort KanadaKanada Montréal
Wettkampfstätte Straßenradsport Mont Royal Circuit, Fairview Circuit
Bahnradsport Montreal Biodome
Nationen 49
Athleten 295 (295 Blue Mars symbol.svg)
Datum 18. bis 24. Juli 1976
Entscheidungen 6
München 1972

Bei den XXI. Olympischen Sommerspielen 1976 in Montréal (Kanada) fanden sechs Wettkämpfe im Radsport statt.

Bahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sprint[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 TschechoslowakeiTschechoslowakei TCH Anton Tkáč
2 FrankreichFrankreich FRA Daniel Morelon
3 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR GDR Jürgen Geschke

1000 m Zeitfahren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR GDR Klaus-Jürgen Grünke 1:05,92 min
2 BelgienBelgien BEL Michel Vaarten 1:07,51 min
3 DanemarkDänemark DEN Niels Fredborg 1:07,61 min

4000 m Einerverfolgung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 Deutschland BRBR Deutschland FRG Gregor Braun
2 NiederlandeNiederlande NED Herman Ponsteen
3 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR GDR Thomas Huschke

4000 m Mannschaftsverfolgung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athleten
1 Deutschland BRBR Deutschland FRG Gregor Braun
Hans Lutz
Günther Schumacher
Peter Vonhof
2 Sowjetunion 1955Sowjetunion URS Wladimir Ossokin
Alexander Perow
Witali Petrakow
Wiktor Sokolow
3 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR Ian Banbury
Michael Bennett
Robert Croker
Ian Hallam

Straße[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Straßenrennen (180 km)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 SchwedenSchweden SWE Bernt Johansson 4:46:52,0 h
2 ItalienItalien ITA Giuseppe Martinelli 4:47:23,0 h
3 Polen 1944Polen POL Mieczysław Nowicki 4:47:23,0 h

Mannschaftszeitfahren (100 km)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Athleten Zeit
1 Sowjetunion 1955Sowjetunion URS Wladimir Kaminski
Aavo Pikkuus
Waleri Tschaplygin
Anatolij Tschukanow
2:08:53 h
2 Polen 1944Polen POL Mieczysław Nowicki
Tadeusz Mytnik
Stanisław Szozda
Ryszard Szurkowski
2:09:13 h
3 DanemarkDänemark DEN Verner Blaudzun
Gert Frank
Jørgen Hansen
Jørn Lund
2:12:20 h

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]