Olympische Sommerspiele 1996/Teilnehmer (St. Kitts und Nevis)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Spiele Atlanta 1996.svg
Olympische Ringe

SKN

SKN
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

St. Kitts und Nevis nahm bei den Olympischen Sommerspielen 1996 in Atlanta zum ersten Mal an Olympischen Spielen teil. Die Mannschaft bestand aus zehn Sportlern, von denen vier männlich und sechs weiblich waren. Sie traten in fünf Wettbewerben der Leichtathletik an. Der jüngste Teilnehmer war Kim Collins mit 20 Jahren und 113 Tagen, der älteste war Ricardo Liddie mit 30 Jahren und 179 Tagen. Während der Eröffnungsfeier am 19. Juli 1996 trug Diane Francis die Flagge von St. Kitts und Nevis in das Olympiastadion.

Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Alter Geschlecht Sportart Resultat(e)
Valma Bass 22 weiblich Leichtathletik dritter Vorlauf mit der 100-Meter-Staffel; Platz 7 im zweiten Vorlauf mit der 400-Meter-Staffel
Kim Collins 20 männlich Leichtathletik Platz 5 im vierten Zwischenlauf über 100 Meter; Platz 4 im zweiten Vorlauf mit der 100-Meter-Staffel
Diane Francis 27 weiblich Leichtathletik Platz 7 im dritten Zwischenlauf über 100 Meter; dritter Vorlauf mit der 100-Meter-Staffel; Platz 7 im zweiten Vorlauf mit der 400-Meter-Staffel
Elricia Francis 20 weiblich Leichtathletik dritter Vorlauf mit der 100-Meter-Staffel
Bertram Haynes 28 männlich Leichtathletik Platz 4 im zweiten Vorlauf mit der 100-Meter-Staffel
Maxime Isiah 24 männlich Leichtathletik Platz 4 im zweiten Vorlauf mit der 100-Meter-Staffel
Ricardo Liddie 30 männlich Leichtathletik Platz 4 im zweiten Vorlauf mit der 100-Meter-Staffel
Bernice Morton 27 weiblich Leichtathletik dritter Vorlauf mit der 100-Meter-Staffel
Bernadeth Prentice 27 weiblich Leichtathletik dritter Vorlauf mit der 100-Meter-Staffel; Platz 7 im zweiten Vorlauf mit der 400-Meter-Staffel
Tamara Wigley 21 weiblich Leichtathletik Platz 7 im zweiten Vorlauf mit der 400-Meter-Staffel

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]