Toulouse Business School

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Toulouse Business School
Logo
Motto Think & Create
Gründung 1903
Trägerschaft Industrie- und Handelskammer von Toulouse
Ort Toulouse (FrankreichFrankreich Frankreich)
Directeur Général François Bonvalet
Studenten 4100[1]
Netzwerke Toulouse Tech, Universität Toulouse CGE
Website www.tbs-education.fr

Die Toulouse Business School (ehemals ESC Toulouse) ist eine französische Grande école. Neben dem Campus in Toulouse besitzt sie noch Standorte in Barcelona und Casablanca.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Hochschule wurde 1903 von der Industrie- und Handelskammer von Toulouse als École Superieur de Commerce de Toulouse gegründet.

Seit 2003 ist die Hochschule mit der Triple Crown ausgezeichnet. 2013 wurde sie in Toulouse Business School umbenannt.

Die Schule ist für ihren Grad in der Luftfahrt bekannt (in Partnerschaft mit École nationale de l’aviation civile)[2].

Berühmten ehemaligen Studenten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Toulouse Business School - Facts and Figures. tbs-education.fr, abgerufen am 6. Februar 2015.
  2. Comment Toulouse Business School et l’ENAC ont monté leur filière aéronautique
  3. Les années lycée de Renan Luce : "J’étais plutôt dans la bande des rigolos"

Koordinaten: 43° 36′ 35″ N, 1° 25′ 54″ O