Trezzano sul Naviglio

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Trezzano sul Naviglio
Kein Wappen vorhanden.
Trezzano sul Naviglio (Italien)
Trezzano sul Naviglio
Staat Italien
Region Lombardei
Metropolitanstadt Mailand (MI)
Lokale Bezeichnung Tresàn (sül Navilij)
Koordinaten 45° 26′ N, 9° 4′ OKoordinaten: 45° 26′ 0″ N, 9° 4′ 0″ O
Höhe 116 m s.l.m.
Fläche 10 km²
Einwohner 20.790 (31. Dez. 2015)[1]
Bevölkerungsdichte 2.079 Einw./km²
Postleitzahl 20090
Vorwahl 02
ISTAT-Nummer 015220
Volksbezeichnung Trezzanesi
Schutzpatron Sant'Ambrogio
Website Trezzano sul Naviglio

Trezzano sul Naviglio ist eine Gemeinde mit 20.790 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015) in der Metropolitanstadt Mailand, Region Lombardei. Der Ort liegt an der Autobahn A50.

Die Nachbarorte von Trezzano sul Naviglio sind die Großstadt Mailand und die Gemeinde Cesano Boscone.

Demografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Um 1960 wurde eine neue Schnellstraße gebaut und Trezzano sul Naviglio wurde an sie angeschlossen. In den darauffolgenden Jahren sorgten Infrastrukturprojekte für einen starken Anstieg der Bevölkerungszahlen, die sich danach auf wesentlich höherem Niveau wieder stabilisierten.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2015.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Trezzano sul Naviglio – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien