1846

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert |
| 1810er | 1820er | 1830er | 1840er | 1850er | 1860er | 1870er |
◄◄ | | 1842 | 1843 | 1844 | 1845 | 1846 | 1847 | 1848 | 1849 | 1850 | | ►►

Staatsoberhäupter · Wahlen · Nekrolog · Literaturjahr

1846
Papst Pius IX.
Giovanni Maria Mastai-Ferretti wird unter dem Namen
Pius IX. Papst.
Neptun in natürlichen Farben, aufgenommen 2005 vom Hubble-Weltraumteleskop
Johann Gottfried Galle und Heinrich Louis d’Arrest entdecken aufgrund mathematischer Berechnungen den Planeten Neptun.
Karte der Republik Krakau
Nach einem Aufstand wird die Republik Krakau
als Großherzogtum Krakau vom Kaisertum Österreich annektiert.
1846 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 1294/95 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1838/39 (10./11. September)
Baha'i-Kalender 02/03 (Jahreswechsel 20./21. März)
Bengalischer Solarkalender 1251/52 (Jahresbeginn 14. oder 15. April)
Buddhistische Zeitrechnung 2389/90 (südlicher Buddhismus); 2388/89 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 75. (76.) Zyklus

Jahr des Feuer-Pferdes 丙午 (am Beginn des Jahres Holz-Schlange 乙巳)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 1208/09 (Jahreswechsel April)
Dangun-Ära (Korea) 4179/80 (2./3. Oktober)
Iranischer Kalender 1224/25
Islamischer Kalender 1262/63 (Jahreswechsel 19./20. Dezember)
Jüdischer Kalender 5606/07 (20./21. September)
Koptischer Kalender 1562/63 (10./11. September)
Malayalam-Kalender 1021/22
Rumi-Kalender (Osmanisches Reich) 1261/62 (1. März)
Seleukidische Ära Babylon: 2156/57 (Jahreswechsel April)

Syrien: 2157/58 (Jahreswechsel Oktober)

Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1902/03 (April)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Asien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kavallerieangriff der Briten in der Schlacht von Aliwal

Republik Krakau[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Januar: Der Polnische Aufstand in der preußischen Provinz Posen scheitert bereits in der Planung, weil die Pläne an die preußische Polizei verraten werden.
Edward Dembowski während des Aufstandes, zeitgenössische Darstellung

Portugal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Aufstand der Maria da Fonte

Frankreich/Spanien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weitere Ereignisse in Europa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mexikanisch-Amerikanischer Krieg und kalifornische Unabhängigkeitsbewegung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karte des Kriegsgebiets im Mexikanisch-Amerikanischen Krieg
John C. Frémont setzt die US-Flagge in den Rocky Mountains
Darstellung der Kämpfe um Monterrey

Weitere Ereignisse in Nordamerika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vereinigte Staaten nach dem Oregon-Kompromiss

Südamerika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 25. August: Mit dem Segelschiff Catalina erreichen die ersten deutschen Auswanderer das südamerikanische Land Chile.

Afrika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Sudanesische Rebellen greifen britischen Kolonialposten in Khartum an

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Astronomie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Medizin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Zahnarzt William T. G. Morton beim Einsatz von Äther als Anästhetikum

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Galathea vor den Nikobaren (1846)

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Titelblatt des Librettos

Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 16. Juni: Kardinal Giovanni Maria Mastai-Ferretti wird nach einem zweitägigen Konklave zum Papst gewählt und nimmt den Namen Pius IX. an. Die Wahl markiert den Beginn des längsten Pontifikats in der Geschichte des Papsttums.
  • 19. August: Die Gründungsversammlung der Weltweiten Evangelischen Allianz beginnt in London. Bis zum 1. September arbeiten 921 Christen aus zwölf Nationen und 52 reformatorischen Kirchen an der Schaffung eines internationalen Netzwerks aus nationalen und regionalen Allianzen evangelischer Christen.

Katastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Januar/Februar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rudolf Eucken
Wilhelm Maybach, um 1900

März/April[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Emil Pfeiffer

Mai/Juni[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Carl Peter Fabergé

Juli/August[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

September/Oktober[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

November/Dezember[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Genaues Geburtsdatum unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Januar bis April[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Otto von Kotzebue
Friedrich Wilhelm Bessel

Mai bis August[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Adam Johann von Krusenstern

September bis Dezember[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Genaues Todesdatum unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: 1846 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien