1850

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert |
| 1820er | 1830er | 1840er | 1850er | 1860er | 1870er | 1880er |
◄◄ | | 1846 | 1847 | 1848 | 1849 | 1850 | 1851 | 1852 | 1853 | 1854 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog · Literaturjahr

1850
Preußische Verfassung von 1850
Eine Revision der Preußischen Verfassung von 1850
führt das Dreiklassenwahlrecht ein.
Bostoner Plakat, das Farbige vor den „Sklavenfängern“ der Bostoner Polizei warnt
Der US-Kongress erlässt mit dem Kompromiss von 1850
ein verschärftes
Fugitive Slave Law.
Gedenktafel an die Gefallenen des Krieges im Dom zu Schleswig
Die Schlacht bei Idstedt
fordert über sechseinhalbtausend Menschenleben.
1850 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 1298/99 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1842/43 (Jahreswechsel 10./11. September)
Baha'i-Kalender 06/07 (Jahreswechsel 20./21. März)
Bengalischer Solarkalender 1245/46 (Jahresbeginn 14. oder 15. April)
Buddhistische Zeitrechnung 2393/94 (südlicher Buddhismus); 2392/93 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 75. (76.) Zyklus

Jahr des Metall-Hundes 庚戌 (am Beginn des Jahres Erde-Hahn 己酉)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 1212/13 (Jahreswechsel April)
Dangun-Ära (Korea) 4183/84 (2./3. Oktober)
Iranischer Kalender 1228/29 (um den 21. März)
Islamischer Kalender 1266/67 (5./6. November)
Jüdischer Kalender 5610/11 (6./7. September)
Koptischer Kalender 1566/67 (10./11. September)
Malayalam-Kalender 1025/26
Rumi-Kalender (Osmanisches Reich) 1265/66 (1. März)
Seleukidische Ära Babylon: 2160/61 (Jahreswechsel April)

Syrien: 2161/62 (Jahreswechsel Oktober)

Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1906/07 (Jahreswechsel April)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Deutscher Bund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

„Zwischen mir und mein Volk soll sich kein Blatt Papier drängen“, Karikatur zur Einführung der Verfassung

Weitere Ereignisse in Europa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Daniel-Henri Druey
  • Die zwei kroatischen Städte Gradec und Kaptol werden zur Stadt Zagreb vereint und mit der Unterstadt verbunden.

Afrika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Südamerika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vereinigte Staaten von Amerika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

San Pedro bei Los Angeles 1850
  • 4. April: Die provisorische Regierung in Monterey erteilt dem Ort Los Angeles das Stadtrecht. L.A. hat zu diesem Zeitpunkt eine Bevölkerung von 1.610 Personen.
  • 19. April: Im Clayton-Bulwer-Vertrag vereinbaren die USA und Großbritannien, dass keiner von beiden einen alleinigen Einfluss auf einen künftigen, den Atlantik mit dem Pazifik verbindenden Kanal haben soll.
  • 9. Juli: Nach dem Tod von Zachary Taylor wird der bisherige Vizepräsident Millard Fillmore als 13. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt. Seine Amtsübernahme führt aufgrund politischer Differenzen innerhalb weniger Wochen und Monate zum Rücktritt der meisten Minister Taylors und damit zu einer fast vollständigen Neubesetzung im Kabinett Fillmore.
Vereinigte Staaten bis 1850
Vereinigte Staaten ab dem 9. September

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Bund, Erstausgabe

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Astronomie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lehre und Forschung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Technische Errungenschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eine Illustration der Britanniabrücke um 1852
  • Es wird erstmals ein Seekabel von England nach Frankreich verlegt.

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bildende Kunst[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Courbet: Ein Begräbnis in Ornans
Spitzweg: Der Bücherwurm

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Literaturjahr 1850
Erstausgabe The Scarlet Letter

Musik und Theater[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Katastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hängebrücke von Angers vor 1850
Die eingestürzte Hängebrücke

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 13. September: Der 4.048 m hohe Piz Bernina wird von der aus Johann Coaz sowie Jon und Lorenz Ragut Tscharner bestehenden Bergsteigergruppe erstmals bestiegen.

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Januar/Februar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

März/April[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hans von Pechmann

Mai/Juni[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ferdinand Braun

Juli/August[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Otto Schoetensack, 1882

September/Oktober[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Woldemar Voigt
Carl Thiem

November/Dezember[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Robert Louis Stevenson

Genaues Geburtsdatum unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erstes Quartal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Johann Gottfried Schadow
Adalbert Gyrowetz (1763–1850)

Zweites Quartal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Joseph Louis Gay-Lussac

Drittes Quartal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zachary Taylor
Honoré de Balzac, 1842
König Louis-Philippe I.

Viertes Quartal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Genaues Todesdatum unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: 1850 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien