Autoroute A620

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/FR-A
Autoroute A620 in Frankreich
Autoroute A620
Basisdaten
Betreiber: DIR Sud-Ouest
Gesamtlänge: 19,0 km

Regionen:

Die Autoroute A 620 ist eine französische Stadtautobahn, die als West-Umfahrung von Toulouse dient. Sie stellt den westlichen Teil der Ringautobahn (Périphérique) dar und wird daher auch als Périphérique ouest bezeichnet. Sie wurde im November 1972 eröffnet. Die Autobahn verbindet die A 62 im Norden mit der A 61 im Süden. Sie hat eine Gesamtlänge von 19,0 km.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]