Autoroute A551

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/FR-A
Autoroute A551 in Frankreich
Autoroute A551
Basisdaten
Betreiber: kein
  davon in Betrieb: 1,1 km

Regionen:

Die Autoroute A 551 ist eine 1,1 km lange, im Jahr 1988 fertiggestellte französische Autobahn, die die Autobahnen A 7 und A 55 in Les Pennes-Mirabeau miteinander verbindet.

Bei dieser Autobahn handelt es sich lediglich um eine Fahrbahnverbindung innerhalb des Kreuzes der A 7 und der A 55 nordwestlich von Marseille, die von der A 7 südöstlich zur A 55 verläuft. Sie kreuzt in ihrem Verlauf die Autobahn A 552.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]