Autoroute A844

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/FR-A
Autoroute A844 in Frankreich
Autoroute A844
 Route européenne 60.svg
Basisdaten
Betreiber: Cofiroute
Gesamtlänge: 5,0 km

Regionen:

Pays de la Loire

Die Autoroute A 844, auch als Contournement Nord de Nantes bezeichnet, ist eine französische Autobahn, die das Verbindungsstück zwischen der Autobahn A 11 und der A 82 an der nördlichen Peripherie von Nantes bildet. Im Jahr 1993 entstand sie durch die Umwidmung der Autobahn A 821. Sie hat heute eine Länge von insgesamt 5,0 km.

Streckenführung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Position Anzahl Fahrbahnen höchste zulässige  Geschwindigkeit km Typ Abschnitt Breitengrad Längengrad
1 2 90 9.5 Beginn der Autobahn Porte d Orvault *N844 / A82' 47.2600 -1.6190
2 2 90 12 Vollständiges Kreuz Porte de Rennes * N137' 47.2657 -1.5873
3 2 90 13 Ende der Autobahn Porte de Gesvres * A844 / A11' 47.2683 -1.5616

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]