Autoroute A150

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/FR-A
Autoroute A150 in Frankreich
Autoroute A150
Basisdaten
Betreiber: SAPN
weiterer Betreiber: DIR Nord-Ouest
Gesamtlänge: 34,0 km
  davon in Betrieb: 16,0 km
  davon in Bau: 18,0 km

Regionen:

Normandie

Die Autoroute A 150 ist eine französische Autobahn mit Beginn in Rouen und dem derzeitigen Ende in Barentin. Dabei beträgt ihre Länge heute 16,0 km.

Weiterbau[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Abschnitt von Barentin nach bis Yvetot befindet sich derzeit auf einer Länge von 18,0 km in Bau. Die Fertigstellung ist für 2015 vorgesehen. Nach der Fertigstellung wird die Autobahn eine Länge von 34,0 km haben.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • xx 11 1973: Eröffnung Barentin - Rouen (RD6015 - RD6015)
  • xx 05 1998: Eröffnung Croix-Mare - Veauville-lès-Baon (RD6015 - A 29)

Großstädte an der Autobahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]