Autoroute A260

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/FR-A
Autoroute A260 in Frankreich
Autoroute A260
Basisdaten
Betreiber: kein
  davon in Planung: 39,0 km

Regionen:

Die Autoroute A 260 ist eine geplante französische Autobahn, die die Autobahnen A 16 und die A 26 zwischen Boulogne-sur-Mer und Saint-Omer verbinden soll. Die Fertigstellung ist für das Jahr 2015 vorgesehen.

Die vorhandene Straße D942, die in großen Teilen bereits vierspurig ausgebaut ist, soll hierfür entsprechend umgebaut bzw. hochgestuft werden. Im Endzustand soll die Autobahn 39,0 km lang sein.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]