Bezirk Salacgrīva

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bezirk Salacgrīva
Lage
Symbole
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Lettland
Hauptstadt Salacgrīva
Fläche 6376 km²
Einwohner 8658 (2015)
Dichte 1,4 Einwohner pro km²
Gründung 2009
ISO 3166-2 LV-086
Webauftritt www.salacgriva.lv (lettisch)

Koordinaten: 57° 45′ N, 24° 22′ O

Der Bezirk Salacgrīva (Salacgrīvas novads) liegt in Lettland.

Der Bezirk wurde 2009 aus den Städten Salacgrīva und Ainaži sowie den drei Landgemeinden (pagasts) Ainaži, Liepupe und Salacgrīva geschaffen.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Bezirksgebiet liegt im Norden des Landes entlang der Rigaer Bucht bis zur estnischen Grenze.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Salacgrīva Municipality – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien