Bezirk Varakļāni

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bezirk Varakļāni
Lage
Symbole
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Lettland
Hauptstadt Varakļāni
Fläche 279 km²
Einwohner 3506 (2016)
Dichte 13 Einwohner pro km²
Gründung 2009
ISO 3166-2 LV
Webauftritt www.varaklani.lv (lettisch)

Koordinaten: 56° 36′ N, 26° 45′ O

Der Bezirk Varakļāni (Varakļānu novads) liegt in Lettland.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Bezirksgebiet liegt im Osten des Landes.

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit 2009 besteht eine Verwaltungsgemeinschaft mit zwei angrenzenden Gemeinden. Zum Verwaltungsbezirk Varakļāni gehören außer der Stadt Varakļāni die Gemeinde Murmastiene und die Landgemeinde Varakļāni. 2016 waren insgesamt 3506 Einwohner gemeldet. Bei der Volkszählung im Jahre 2011 erklärten sich 93,3 % von ihnen als ethnische Letten, 4,9 % gaben an, der russischen Minderheit anzugehören, und 1,8 % anderen ethnischen Minderheiten.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Varakļāni Municipality – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien