Civitella San Paolo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Civitella San Paolo
Wappen
Civitella San Paolo (Italien)
Civitella San Paolo
Staat Italien
Region Latium
Metropolitanstadt Rom (RM)
Koordinaten 42° 12′ N, 12° 35′ OKoordinaten: 42° 12′ 0″ N, 12° 35′ 0″ O
Höhe 195 m s.l.m.
Fläche 21 km²
Einwohner 2.049 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 98 Einw./km²
Postleitzahl 00060
Vorwahl 0765
ISTAT-Nummer 058033
Volksbezeichnung Civitellesi
Schutzpatron Hl. Jakobus d. Ä.
Website Civitella San Paolo

Civitella San Paolo ist eine italienische Gemeinde in der Metropolitanstadt Rom in der Region Latium mit 2049 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017). Sie liegt 48 Kilometer nördlich von Rom.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Civitella San Paolo liegt auf einem Höhenrücken westlich des Tiber.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1881 1901 1921 1936 1951 1971 1991 2001
Einwohner 1.085 1.442 1.542 1.605 1.695 1.258 1.386 1.547

Quelle: ISTAT

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Francesco Malatesta (Bürgerliste) wurde im Juni 2009 zum Bürgermeister gewählt; er löste Basilio Rocco Stefani ab, der nicht mehr kandidierte. Bei den letzten Wahlen wurde dieser jedoch wieder zum Bürgermeister bestimmt und amtiert seit dem 20. Juni 2016.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Civitella San Paolo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien