East Sussex

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Grafschaft East Sussex
County Flag of East Sussex.png
Flagge

BirminghamCoventryMetropolitan Borough of SolihullWolverhamptonMetropolitan Borough of WalsallSandwellMetropolitan Borough of DudleyKirkleesCity of WakefieldCity of LeedsCity of BradfordCalderdaleNorth TynesideSouth TynesideCity of SunderlandMetropolitan Borough of GatesheadNewcastle upon TyneMetropolitan Borough of WirralLiverpoolMetropolitan Borough of SeftonMetropolitan Borough of KnowsleyMetropolitan Borough of St HelensMetropolitan Borough of BarnsleySheffieldMetropolitan Borough of RotherhamMetropolitan Borough of DoncasterMetropolitan Borough of WiganCity of SalfordTraffordManchesterMetropolitan Borough of StockportTamesideMetropolitan Borough of OldhamMetropolitan Borough of RochdaleMetropolitan Borough of BuryMetropolitan Borough of BoltonFrankreichIrlandIsle of ManSchottlandNordirlandWalesGreater LondonSurreyBuckinghamshireKentEssexHertfordshireSuffolkNorfolkLincolnshireRutlandCambridgeshireEast SussexWest SussexIsle of WightHampshireDorsetDevon (England)CornwallBristolSomersetWiltshireGloucestershireLeicestershireNorthamptonshireOxfordshireHerefordshireWarwickshireWorcestershireWest Midlands (Metropolitan County)ShropshireStaffordshireNottinghamshireDerbyshireCheshireMerseysideGreater ManchesterSouth YorkshireEast Riding of YorkshireWest YorkshireLancashireNorth YorkshireCumbriaNorthumberlandTyne and WearCounty Durham (Unitary Authority)DarlingtonBorough of Stockton-on-TeesMiddlesbroughRedcar and ClevelandHartlepoolBlackburn with DarwenCity of YorkKingston upon HullNorth East LincolnshireBorough of HaltonBorough of WarringtonCheshire West and ChesterStoke-on-TrentTelford and WrekinDerby (Derbyshire)NottinghamLeicesterCity of PeterboroughBorough of SwindonSouthend-on-SeaBorough of MedwayThurrockBedfordshireBorough of Milton KeynesLutonCentral BedfordshireNorth SomersetSouth GloucestershireBath and North East SomersetPlymouthTorbayScilly-InselnPooleBournemouthSouthamptonPortsmouthBrighton and HoveReadingWest BerkshireWokinghamBracknell ForestSloughWindsor and MaidenheadKarte
Über dieses Bild

Staat Vereinigtes Königreich
Landesteil England
Region South East England

Status Zeremonielle und Verwaltungsgrafschaft

Zeremonielle Grafschaft
Fläche 1.792 km² (33. von 48)
Einwohner 806.963[1]
Stand 2012

Verwaltungsgrafschaft
gegründet 1974
durch Local Government Act 1972
Verwaltungssitz Lewes
ISO-3166-2 GB-ESX
Fläche 1.709 km² (24. von 27)
Einwohner 531.201[1]
Stand 2012
ONS-Code 21
GSS-Code E10000011
NUTS-Code UKJ22
Website www.eastsussex.gov.uk

! Distrikte / ! Unitary Authorities
East Sussex Ceremonial Numbered.png
  1. Hastings
  2. Rother
  3. Wealden
  4. Eastbourne
  5. Lewes
  6. Brighton and Hove

East Sussex [ˌiːstˈsʌsɪks] ist eine Grafschaft im Südosten Englands. Sie grenzt an Kent, Surrey, West Sussex und im Süden an den Ärmelkanal. Der Verwaltungssitz der Grafschaft befindet sich in der Stadt Lewes.

Die Grafschaft Sussex war seit dem Jahr 1888 in zwei Verwaltungsgebiete mit eigenen Hauptorten unterteilt. Gleichwohl blieb Sussex bis 1974 eine eigenständige Grafschaft. Dann wurde sie in die neuen Grafschaften East Sussex und West Sussex aufgeteilt. Im Jahr 1997 wurde Brighton and Hove zu einem selbstständigen Stadtkreis (Unitary Authority).

Wappen von East Sussex

Städte und Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einrichtungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

East Sussex Fire Brigade

Die Fire Brigade East Sussex ist eine Feuerwehrorganisation, die für den Brandschutz und die allgemeine Hilfe in ihrer Grafschaft sorgt. Sie entstand im Jahr 1974 aus den früheren Brigaden Brighton, Hastings, Eastbourne und East Sussex. Die Fire Brigade hat neben ihrem Hauptsitz in Lewes zwei Divisions-Sitze in Brighton und Eastbourne, sechs Shift Stations, sechs Day-Manned Stations und zwölf Retained Stations. Das Personal der East Sussex Fire Brigade setzt sich aus haupt- und nebenberuflichen Firefighters, Hauptamtlichen im Kontroll- und Funkzentrum und der Administration in Lewes sowie weiteren nicht uniformierten Kräften zusammen.[2]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: East Sussex – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Bevölkerung von England und Wales am 30. Juni 2012 (ZIP; 832 kB)
  2. Franz-Josef Sehr: East Sussex Fire Brigade. In: Florian Hessen 4/1989. Munkelt Verlag, Wiesbaden 1989, S. 31–32. ISSN 0936-5370.

Koordinaten: 50° 56′ N, 0° 17′ O