Fiat 2800

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fiat
Fiat 2800 Torpedo
Fiat 2800 Torpedo
2800
Produktionszeitraum: 1938–1944
Klasse: Obere Mittelklasse
Karosserieversionen: Limousine
Motoren: Ottomotor:
2,8 Liter (63 kW)
Länge: 5300 mm
Breite: 1800 mm
Höhe: 1768 mm
Radstand: 3200 mm
Leergewicht: 900 kg
Vorgängermodell Fiat 527
Nachfolgemodell Fiat 1900

Der ab 1938 von Fiat gebaute 2800 trat die Nachfolge des Fiat 527 in der Oberen Mittelklasse an. Zunächst war das Modell nur als Limousine verfügbar, ab 1939 auch als Torpedo. Den Antrieb übernahm ein V6-Ottomotor mit einem Hubraum von 2852 cm³. Dessen Leistung von 85 PS / 63 kW wurde über ein Viergang-Getriebe mit Mittelschaltung an die Hinterräder übertragen. Es konnte eine Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h erreicht werden. Die Torpedoversion gab es auch in einer speziellen 6-sitzigen Version als Präsentationslimousine. Nur 6 Stück wurden hiervon gebaut und waren die offiziellen Fahrzeuge des damaligen italienischem König Viktor Emanuel III. Nach dem Krieg wurden sie von den ersten demokratisch gewählten Präsidenten Italiens genutzt.

Fiat 2800 CMC[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eine weitere spezielle Version auf Basis des Torpedo fertigte Fiat ab 1939 für das italienische Militär als 2800 CMC. Hierbei handelte es sich um einen viertürigen Kommandowagen mit Klappverdeck. Der Radstand war von 3200 mm auf 3000 mm verkürzt. Das Chassis war verstärkt worden und es kamen größere Räder zum Einsatz. Hierdurch stieg der Verbrauch und die Höchstgeschwindigkeit sank auf 115 km/h. Verwendet wurden diese Modelle vom Generalstab und zum Teil auch von Polizeidirektoren in den Provinzen.

Insgesamt entstanden bis 1944 nur 624 Fiat 2800. Davon 210 als 2800 CMC. Kriegsbedingt war die Produktion immer wieder zum erliegen gekommen bzw. andere Baureihen waren wichtiger. Erst 1952 mit dem Fiat 1900 bot Fiat wieder ein Fahrzeug in der Oberen Mittelklasse.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Fiat 2800 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien