Stimmkreis Bayreuth

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stimmkreis
Wahlkreis: Oberfranken
Stimmkreisnummer: 403
Stimmkreisname: Bayreuth
Stimmkreisabgeordneter
Stimmkreisabgeordneter: Gudrun Brendel-Fischer[1]
Partei: CSU
Stimmenanteil: 40,8 %[2]
Wahlbeteiligung:
Datum der Wahl: 14. Oktober 2018

Der Stimmkreis Bayreuth (Stimmkreis 403) ist ein Stimmkreis in Oberfranken. Er umfasst die kreisfreie Stadt Bayreuth sowie die Städte Betzenstein, Creußen, Goldkronach, Hollfeld, Pegnitz, Pottenstein, Waischenfeld und Gemeinden Ahorntal, Aufseß, Bindlach, Eckersdorf, Emtmannsberg, Gesees, Glashütten, Haag, Heinersreuth, Hummeltal, Kirchenpingarten, Mistelbach, Mistelgau, Plankenfels, Plech, Prebitz, Schnabelwaid, Seybothenreuth, Speichersdorf, Warmensteinach und Weidenberg des Landkreises Bayreuth.[3] Wahlberechtigt waren bei der letzten Landtagswahl 103.371 Einwohner.[4]

Letzte Wahl[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Landtagswahl 2008 hatte folgendes Ergebnis:

Direktkandidat [5] Partei Erststimmen in % Gesamtstimmen in % Veränderung der Gesamtstimmen im Vergleich zur Landtagswahl 2003 in %
Walter Nadler CSU 39,1 39,2 - 15,2
Christoph Rabenstein SPD 19,9 20,2 - 4,7
Ulrike Gote Bündnis 90/Die Grünen 7,7 7,8 + 0,8
Brigitte Merk-Erbe Freie Wähler 17,0 15,8 + 10,4
Thomas Hacker FDP 8,5 9,1 + 5,1
Karl-Heinz Beierlein REP 1,4 1,4 - 1,3
Bernd Koppe ödp 0,8 0,8 - 0,1
Wilhelm Fuchs BP 0,3 0,3 - 0,1
- BüSo - - -
- BB - 0,0 + 0,0
Eckhard Sabarth Die Linke 4,1 4,1 + 4,1
- VIOLETTE - - -
Kai Limmer NPD 1,3 1,3 + 1,3
- RRP - - -

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ergebnis Stimmkreis Bayreuth. Landeswahlleiter Bayern, abgerufen am 26. Oktober 2018.
  2. Bewerber mit Erststimmenmehrheit. Landeswahlleiter Bayern, abgerufen am 6. November 2018.
  3. Stimmkreiseinteilung (Memento vom 7. Oktober 2006 im Internet Archive)
  4. Stimmkreisergebnis
  5. Landtagswahlen in Bayern

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]