Wikipedia:Redaktion Film und Fernsehen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Wikipedia:WikiProjekt Fernsehen)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abkürzung: WP:RFF

Redaktionen in der Wikipedia

Altertum  •  Bilder  •  Biologie  •  Chemie  •  Film und Fernsehen  •  Geisteswissenschaften  •  Geschichte  •  Informatik  •  Kleine Länder  •  Luftbilder  •  Medizin  •  Musik  •  Naturwissenschaft und Technik  •  Nordische Länder  •  Ostasien  •  Pflege  •  Physik  •  Recht  •  Religion  •  Sexualität

Weitere Redaktionen  •  WikiProjekte  •  Werkstätten  •  Portale

WikiProjekte Film und Fernsehen

WikidataWiki Loves BroadcastVideoplattformenQueerFilm

Emojione BW 1F4FD.svg Willkommen in der Redaktion Film und Fernsehen!

Diese Redaktion kümmert sich um die Organisation, Verwaltung und Koordinierung des Themenbereichs Film und Fernsehen und steht bei konkreten Fragestellungen zum Thema Rede und Antwort.

In der Box rechts gibt es eine Übersicht verschiedener Arbeitshilfen und Redaktionsseiten. Möglicherweise findest du auch im Archiv die Antwort auf deine Frage.

Abschnitte, deren jüngster Beitrag mehr als vier Wochen zurückliegt oder die seit drei Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} gekennzeichnet sind, werden automatisch archiviert.

(Unterschreibe bitte mit --~~~~)

Über das folgende Eingabefeld kannst du direkt mit der Erstellung eines Filmartikels beginnen. Berücksichtige dabei jedoch bitte die Hinweise der Formatvorlage Film.


Im Fokus [Bearbeiten]


 Löschkandidat (12)

Alexandra Schmidt (LA-28.3.) · Asia Noir (LA-28.3.) · Asian 1 on 1 (LA-28.3.) · Aurelio Savina (LA-14.3.) · Babewatch (LA-28.3.) · Battle of the Asses (LA-28.3.) · Big Tits at Work (LA-28.3.) · Blow Me Sandwich (LA-28.3.) · Helge Mark Lodder (LA-26.3.) · Kaya Renz (LA-29.3.) · Pull-Medien (LA-26.3.) · Vroni Kiefer (LA-29.3.)

Online-Treffen zur QS-Abarbeitung[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Jetzt ist das doch mal archiviert worden. Und wir haben es für diesen Monat leider auch vergessen - ich hätte den letzten Samstag auch keine Zeit gehabt. :) Aber gern die nächsten Monate am ersten Samstag oder wenn jemand will vielleicht auch mal einen anderen Tag wieder: online treffen, um alte QS-Fälle abzuarbeiten. --Don-kun Diskussion 09:12, 10. Mai 2022 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Ließe sich da nicht so ein Messenger, Kurier oder Echolot einrichten zur Erinnerung an alle die sich als RFF-Mitglieder eingetragen haben? Fänd ich gut. VG --Goldmull (Diskussion) 13:41, 10. Mai 2022 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Es gibt doch immernoch die Telegram-Gruppe. –Queryzo ?! Red-WikiPill.png Blue-WikiPill.png 09:30, 12. Mai 2022 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Der nächste ist wieder der erste Samstag im Monat. Wollen wir uns wieder 17:00 Uhr treffen? Zu Telegram: Ich hatte den Eindruck die Gruppe ist ziemlich tot. --Don-kun Diskussion 06:41, 30. Mai 2022 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Hat wieder, auch bei mir, nicht geklappt. Oder hat jemand anderes was gemacht? ;) --Don-kun Diskussion 21:14, 5. Jun. 2022 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Ich denke nicht, dass jemand anders was gemacht hat. Ich hatte diesmal leider auch keine Zeit, nächstes Mal sieht es besser aus!--Stegosaurus (Diskussion) 07:45, 6. Jun. 2022 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Wie beim Treffen besprochen würde ich die Reihe gerne wiederbeleben. Der nächste Samstag ist wieder der erste im Monat. Ich hätte Zeit und wäre 17:00 Uhr wieder für mindestens 1 Stunde dabei. --Don-kun Diskussion 09:15, 28. Nov. 2022 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ich würde es dann morgen erstmal wieder mit Jitsi versuchen. Wenn es dann wieder Probleme gibt, steigen wir beim nächsten Mal auf ein anderes Programm um. Ich hoffe ich verpasse das morgen nicht selbst, denn wir wollten vorher auf den Weihnachtsmarkt gehen :o --Don-kun Diskussion 16:14, 2. Dez. 2022 (CET)Beantworten[Beantworten]
Wollen wir es nächsten Samstag wieder mal versuchen? ;) Immerhin ist das dann der erste im März. --Don-kun Diskussion 09:10, 28. Feb. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Habe da leider keine Zeit.--Stegosaurus (Diskussion) 17:47, 1. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Uuund ich habs auch vergessen. Es ist wie verhext. Vermutlich hats jetzt auch keiner sonst mehr erwartet/gewartet. --Don-kun Diskussion 21:27, 4. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Der nächste Samstag ist wieder der erste im Monat (und 1.4.). Also versuchen wir es doch mal wieder. Kein (April)Scherz! :) --Don-kun Diskussion 20:10, 29. Mär. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Klingt spannend. Wie läuft es ab? --Känguru1890 (Diskussion) 21:15, 29. Mär. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Hier wird 17:00 Uhr ein Link zu einem Online-Treffen gepostet und dann spricht man sich 1 h miteinander ab, während man alte QS-Fälle angeht. --Don-kun Diskussion 23:04, 29. Mär. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Cool, ich bin dabei! --Känguru1890 (Diskussion) 12:21, 30. Mär. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Ich würde hier gerne mal auf diverse (meist jüngere) Biografien hinweisen, die leider völlig frei von Belegen sind oder aber das Wichtigste wie die Lebensdaten oder Infos zur Ausbildung nicht belegt wurden (auch wenn sich manches vielleicht unter Weblinks findet, wo es aber nicht hingehört): Maruja Pacheco Huergo, Filippo Sacchi, Doris Duranti, José Held, Ed Kemmer, Renata Vanni, Peter Ender, Gaston Rey, Veronica Bitto, Lorraine Ashbourne, Robyn Malcolm, Julie Peasgood, Nadia Litz, Gualtiero Tumiati, Tanaya Beatty, Im Tal der Angst, Manuela Vellés, Simona Stašová, Nicola Correia-Damude, Danielle Nicolet, Jing Lusi, Marie McDonald, Peter Czejke, Mirrah Foulkes, Sarah Smyth und Karola Meeder. Ich wollte die QS damit nicht überfluten, aber ich frage mich schon, wie das überhaupt mal jemand sichten konnte... Ich versuche morgen auch dabei zu sein, aber dieses Belege-Nacharbeiten mache ich wirklich nur sehr ungerne; das macht man doch am besten beim Erstellen eines Artikels. Vielleicht recherchiert ja ein Kollege so etwas gerne nach.--IgorCalzone1 (Diskussion) 10:35, 31. Mär. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]

@M2k~dewiki Ich merke du hast Probleme dich einzuloggen. :( Das ging mit Jitsi zuletzt auch anderen so ... Vielleicht müssen wir auf hierfür beim nächsten auch BBB benutzen. --Don-kun Diskussion 17:03, 1. Apr. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]
@Känguru1890 scheint auch dieses Problem zu haben? Ggf mal mit einem anderen Browser versuchen. --Don-kun Diskussion 17:07, 1. Apr. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Wenn alles nicht klappt, versucht doch einfach so ohne Online-Treffen ein paar alte QS-Fälle abzuarbeiten oder das oben von Igor genannte zu prüfen. Wäre sehr toll! --Don-kun Diskussion 17:09, 1. Apr. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Hm, mit Chrome und mit Edge geht es nicht :( --Känguru1890 (Diskussion) 17:10, 1. Apr. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Mit Firefox gehts bei mir immer. --Don-kun Diskussion 17:11, 1. Apr. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Jetzt klappts beim dritten nicht :o Ich werde für das nächste Mal mit WMDE über Alternativen sprechen. --Don-kun Diskussion 17:15, 1. Apr. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Meinste mich, Don-kun? Ich werde bei Jitsi nach Sekunden gleich wieder rausgeschmissen...--IgorCalzone1 (Diskussion) 17:18, 1. Apr. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Ja dich. Känguru hat es jetzt mit Firefox reingeschafft. --Don-kun Diskussion 17:19, 1. Apr. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Firefox...das wollte ich mir nur ungerne auf den Rechner laden....--IgorCalzone1 (Diskussion) 17:22, 1. Apr. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Sag mal Don-kun: Siehst du bei Da Boom Crew die QS hinfällig? (wurde hier rausgenommen). --IgorCalzone1 (Diskussion) 17:27, 1. Apr. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Naja, ich schau mir das noch mal genauer an. Aber mit Auge zudrücken sind zumindest die Mindestanforderungen erfüllt. --Don-kun Diskussion 18:11, 1. Apr. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Wir haben das Treffen jetzt beendet. Immerhin ein bisschen was haben wir geschafft. --Don-kun Diskussion 18:12, 1. Apr. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Sorry, wenn ich irgendwie gar nicht in QS-Stimmung kam. Irgendwie war auch nichts dabei, wo ich das Gefühl hatte, was verbessern zu können. Das meiste habe ich nicht gesehen. Danke aber für eure Arbeit. Beim nächsten Mal versuche ich es nochmal...--IgorCalzone1 (Diskussion) 18:20, 1. Apr. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Kategorie:Mars im Fernsehen[Quelltext bearbeiten]

Ich möchte auf die folgende Diskussion hinweisen: Wikipedia:WikiProjekt Kategorien/Diskussionen/2023/Januar/24 #Kategorie:Mars im Fernsehen nach Kategorie:Planet Mars in Film und Fernsehen --Bernd Bergmann (Diskussion) 23:52, 26. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Kinderfilm und Familienfilm[Quelltext bearbeiten]

Ich habe uns, literaturbasiert, gerade einen Neuschrieb des Artikels Familienfilm spendiert und zweifle seitdem persönlich, ob wir wirklich eine Kategorie:Familienfilm aufrechterhalten sollten. "Familienfilm" ist, soweit ich bei meinen Recherchen gelernt habe, Werbesprech. Folglich sehe ich keine belastbaren und für uns praktikablen Kriterien, an denen hinsichtlich eines gegebenen Films die Frage "Kinder- oder Familienfilm?" entschieden werden kann. Noel Brown hat – wie ich meine zu Recht – darauf hingewiesen, dass Kinderfilme immer auch für Erwachsene produziert werden. Gruß, --Stilfehler (Diskussion) 23:27, 2. Feb. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Unter Vorlage Diskussion:Zukünftiges Ereignis hat sich eine Diskussion entsponnen; die Vorlage ist in zahlreichen Artikeln zu zukünftigen Ereignissen präsent, beispielsweise auch zu bevorstehenden Filmpreisen und -festivals (vgl. Oscarverleihung 2023 oder Internationale Filmfestspiele Berlin 2023). In ihrer jetzigen Form wirkt ihr Inhalt auf mich eher unseriös. Vielleicht beschleicht andere Kolleg*innen ein ähnliches Gefühl und möchten sich an der ziemlich versteckten Diskussion beteiligen. Danke im Voraus und viele Grüße, --César (Diskussion) 08:01, 3. Feb. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Verwendung des Begriffs "Nominierung" bei Berlinale[Quelltext bearbeiten]

Vielleicht kann sich unter Diskussion:Internationale_Filmfestspiele_Berlin_2023#Angebliche_"Nominierungen" nochmal jemand äußern, der/die sich in dem Bereich auskennt. Es geht um die Verwendung des Begriffs "Nominierung" im Zusammenhang mit dem Silbernen Bären und ähnlichem bei diversen Filmartikeln, besonders solchen, die bei der Berlinale 2023 starten.

Beispiel La Bête dans la jungle:

Auszeichnungen[Quelltext bearbeiten]

Internationale Filmfestspiele Berlin 2023

Beispiel Bai Ta Zhi Guang:

Auszeichnungen und Nominierungen[Quelltext bearbeiten]

--178.9.171.56 12:07, 6. Feb. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Louis Wu (Diskussion) 09:31, 31. Mär. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Neues aus dem Kategoriendschungel Vol. VIII[Quelltext bearbeiten]

Es gibt wieder ganz viele neue Kategorien im Filmbereich über die ich euch informieren wollte. Erstmal für Länder, in denen Filme gedreht wurden:

Ein paar neue Regisseurkategorien haben wir auch:

Dies und das:

LG aus Berlin. --IgorCalzone1 (Diskussion) 15:00, 9. Feb. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

@Frankee 67: Was hast du dir denn dabei gedacht ? --Koyaanis (Diskussion) 22:43, 9. Feb. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Guten Morgen. Entsprechende Kategorien gibt es doch schon zuhauf in der engl.-sprachigen Wikipedia (z. B. en:Category:Cinema of Jamaica). --Frankee 67 (Diskussion) 07:47, 10. Feb. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Morjen. Das bedeutet aber nicht, dass wir diese Vorlagen automatisch übernehmen. Die angelegten Kategorien verstoßen gleich gegen mehrere Richtlinien, primär gegen den Fakt, dass wir grundsätzlich keine Filmtitel nach geografischen Gegebenheiten sortieren. Die Frage wurde in der Vergangenheit mehrfach aufgegriffen und verworfen, weil die potentielle Datenmasse die Kat-Leisten sprengen würde - wenn wir bei Ländern anfangen, ist es nur ein kleiner Schritt zu Städten, Stadtteilen, Sehenswürdigkeiten etc. Und das Problem der Unterteilung eines Landes als Dreh- oder Handlungsort ist dabei noch nicht einmal berücksichtigt.
Der zweite Verstoß betrifft die strikte Trennung zwischen den Ausgangspunkten ...sicher Film und Film in..., die durch die neuen Kategorien aufgehoben wurde. Das geht beim besten Willen nicht - Filmtitel sind ausschließlich bei Filmtiteln zu suchen, und alle anderen filmbasierten Thematiken wandern in die andere Kategorie. --Koyaanis (Diskussion) 09:34, 10. Feb. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
@Frankee 67 und was haben die Länder bzw Kategorien mit kanadischen Film zu tun. Verstehe ich nicht. --0815 User 4711 (Diskussion) 12:26, 10. Feb. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Insofern dass Teile eines Films in dem betreffenden Land gedreht wurden. Kategorie:Film in Kanada. Eigentlich fehlt hier noch die Unterkategorie In Kanda gedrehter Film (oder so ähnlich) gemäß en:Category:Films shot in Canada – Aber das führt wohl zu weit. --Frankee 67 (Diskussion) 12:59, 10. Feb. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ich finde es immer wieder schade, wenn Mitarebiter hier ihre Energie in unnötige Kategorien verschwenden, anstatt ein wenig an der Verbesserung der Artikel mitzuarbeiten. Wozu braucht man Kategorien, wo nur ein Artikel drin steht? Dafür machen wir ja nicht einmal Navi-Leisten, die ich persönlich für sehr nützlich halte, wenn sie sparsam eingesetzt werden. VG --Goldmull (Diskussion) 13:52, 10. Feb. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
@Frankee 67 Kategorie:Film in Mauritius, Kategorie:Film in Myanmar ‎, Kategorie:Film in Samoa
Diese Kategorie gibt als Unterkategorie von ... und Kategorie:Film nach Staat eine thematische Übersicht über vorhandene Wikipedia-Artikel zum kanadischen Film.
Das sind doch keine kanadischen Provinzen. --0815 User 4711 (Diskussion) 09:02, 13. Feb. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ups... mein (Kopier-)Fehler. Ist schon korrigiert worden. --Frankee 67 (Diskussion) 09:40, 13. Feb. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
@Frankee 67. Nein, nur meine 3 BEISPIELE hat jemand freundlicherweise korrigiert. --0815 User 4711 (Diskussion) 11:59, 13. Feb. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Heute: Kategorie:Paul Wendkos. Paul Wendkos? Paul Wendkos. --Si! SWamP 15:51, 15. Feb. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Der hat doch schon eine eigene Navi-Leiste, wozu dann die Kategorie... Louis Wu (Diskussion) 16:13, 15. Feb. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Übrigens werden gerade Falscheinsortierungen von Filmtiteln in seit längerem bestehende Kategorien wie die Kategorie:Film in Kanada bereinigt. Danke dafür. Das sollte aber auch bei den neuerstellten Kategorien oben geschehen. --IgorCalzone1 (Diskussion) 10:26, 17. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Und dass noch keiner darauf gekommen ist, Filme von Spielberg in die Kategorie:Steven Spielberg einzusortieren in den letzten 20 Jahren, tsetse... Wir waren da wohl alle ein wenig nachlässig. --IgorCalzone1 (Diskussion) 10:28, 17. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Kann jemand von euch eine verlässliche Quelle zum Geburtsdatum finden? IMDB gibt das Jahr 1949 , andere Seiten (z. B. rottentomatoes oder allmovie) schreiben wiederum 1957. Auch die meisten anderen Seiten, die ich finden konnte, geben 1957 an, aber teilweise mit anderem Tag und Monat. --Gruß, Traeumer (Diskussion) 20:30, 12. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Ich hätte bei all den Quellen zu 1957 tendiert, da es überall bei GND, VIAF, etc. so gelistet ist. Ich habe aber noch eine andere Fährte. Auf seiner persönlichen Homepage ist zwar kein Geburtsdatum angegeben, allerdings gibt es hier einen Artikel von Januar 2019, in dem steht, er sei zu diesem Zeitpunkt 61 Jahre alt gewesen. Dies passt ziemlich gut zu einem Geburtstag im Dezember 1957. Ich denke, er würde auf seiner Seite nichts falsches veröffentlichen. Letztendlich könnte man ihn über Contact aber auch einfach mal anschreiben ("You can reach me for an inquiry or just to say hi ..."). Gruß --Thomas Dresler (Diskussion) 22:34, 12. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Wobei direkter Kontakt dann wieder nicht als Quelle gilt. Ich schaue mir die Links noch einmal durch und ändere dann das Datum. --Gruß, Traeumer (Diskussion) 18:06, 13. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Das stimmt. Es hilft aber bei der Entscheidung, welche Quelle die richtige Information liefert. Gruß --Thomas Dresler (Diskussion) 18:14, 13. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

@Benutzer:Der.Traeumer, @Benutzer:Thomas Dresler: Wie sieht es aus? Wäre es sinnvoll, das Jahr 1957 zu ergänzen im Artikel? Louis Wu (Diskussion) 09:33, 31. Mär. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Ja, ich fände es sinnvoll. Es gibt 1) mwehrere Quellen, die 1957 ausweisen und 2) den Artikel auf der persönlichen Seite, der aufgrund des angegebenen Alters 1957 plausibel erscheinen lässt und nicht 1949. Das löst m.E. die divergierenden Quellen auf. Gruß --Thomas Dresler (Diskussion) 09:52, 31. Mär. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Sry, hab gerade viel auf der Arbeit zu tun und lag dann 2 Wochen mit Corona halb platt. Habe es dadurch einfach vergessen. --Gruß, Traeumer (Diskussion) 09:59, 31. Mär. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]
@Thomas Dresler: Dann bau du das doch alles ein, ich halte das für völlig korrekt. Danke und beste Grüße, Louis Wu (Diskussion) 10:50, 31. Mär. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Ich habe das Geburtsdatum ergänzt und auch eine Anmerkung gemacht, damit das nicht gleich mit Verweis auf IMDb revertiert wird. Gruß --Thomas Dresler (Diskussion) 09:31, 1. Apr. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]
@Thomas Dresler: danke. @Gruß, Traeumer: ich hoffe, dir gehts wieder gut und hast Corona folgenlos überstanden. Danke fürs Aufmerksammachn auf das Problem. Beste Grüße, Louis Wu (Diskussion) 20:39, 1. Apr. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Louis Wu (Diskussion) 20:39, 1. Apr. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Verlinkungen von Soundtracks in der Filmografie[Quelltext bearbeiten]

Anlässlich des Oscars für Volker Bertelmann: Wie sollte man Artikel zu Scores in der Filmografie verlinken? So wie es dort gelöst, ist es nicht wirklich konsequent zur Filmografieidee, habe aber auch grad keine bessere Idee.

Filmscores[Quelltext bearbeiten]

Queryzo ?! Red-WikiPill.png Blue-WikiPill.png 03:16, 13. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Ich frage mich da eher, ob eine Linkliste zu den Scores sinnvoll ist. Ich fände da eine normale Filmografie, die ausschließlich auf die Filme verlinkt, besser. Wenn es einen Artikel zum Score gibt, sollte der auf jedem Fall im Filmartikel verlinkt sein (ich will jetzt mal hoffen, dass wir keine Artikel zu Filmscores haben, bei denen der Artikel zum Film fehlt). Der Score könnte zudem im Fließtext des Artikels über den Komponisten verlinkt sein. Eine Mischform, wie sie jetzt in dem Artikel zu Volker Bertelmann steht, finde ich dagegen nicht gut. --Senechthon (Diskussion) 23:37, 13. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Wobei die Artikel ja üblicherweise das Soundtrackalbum behandeln, nicht den Soundtrack an sich, oder? Dann halte ich die Verlinkung für noch unangebrachter, da diese Alben ja nur eine Zusammenstellung von einigen Themen aus der verwendeten Filmmusik enthalten, keineswegs die komplette Tonspur (oder das musikalische Werk Musik zu Film xy). --XanonymusX (Diskussion) 23:52, 13. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Schadt Pearce-Blumhoff[Quelltext bearbeiten]

Die Darstellung verwandtschaftlicher Verhältnisse bei folgenden Personen ist nicht genau geklärt

--2001:9E8:4748:1B00:1C9B:8556:60FE:A9ED 20:26, 15. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Kurze Recherche. So wie ich das sehe, ist Christiane die Stieftochter (hier), was Simon zum Stiefenkel macht (sofern es dieses Wort gibt). Shandra scheint tatsächlich Enkelkind von Franz Leonhard Schadt zu sein, so steht es auf der Agenturseite (hier) und beim Münchner Marionettentheater (hier). Vielleicht hilft das weiter. Gruß --Thomas Dresler (Diskussion) 15:12, 16. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Umstellung Synchronkartei von Darsteller-/Synchronsprecher/-regisseur-ID auf neue Personen-ID[Quelltext bearbeiten]

Hallo, seiten Synchronkartei wurden die bisherigen Darsteller- und Sprecher-IDs in eine neue Personen-ID migriert.

Zu Details siehe

Auf Wikidata wurde zusätzlich zu den bisherigen Eigenschaften

eine neue Eigenschaft

angelegt.

Beispiel:

Die neuen IDs werden aktuell mit QuickStatements basierend auf

hinzugefügt.

Eine jeweils aktuelle Liste der alten beiden IDs und der neuen ID ist unter nachfolgender Abfrage zu finden:

Die Wikidata-Objekte können weiterhin sowohl die bisherigen IDs als auch die neue ID beinhalten, bei den alten IDs erfolgt derzeit eine Weiterleitung auf die neuen Adressen. Beispiel: d:Q96687 --M2k~dewiki (Diskussion) 00:19, 16. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Ich muss zugeben, dass mich der Wikidata-Hintergrund weniger interessiert, aber wie man die Vorlage nach der ID-Änderung korrekt ausfüllt. Habe es gerade mal probiert. Wo liegt da denn der Fehler?--IgorCalzone1 (Diskussion) 00:35, 16. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Die ID wurde mit dieser Änderung
hinzugefügt.
In der Vorlage:Synchronkartei erfolgte laut Versionsgeschichte
noch keine Umstellung, die bisherigen IDs bleiben vorerst weiterhin gültig, die neuen IDs werden von der Vorlage derzeit noch nicht unterstützt.
Seitens Synchronkartei gibt es hinsichtlich der ID keine Unterscheidung mehr zwischen den verschiedenen Funktionen (Darsteller, Synchronsprecher, Sychronregisseur, ...), sondern nur mehr eine ID pro Person, wobei es dann mehrere Unterseiten pro Person für die verschiedenen Funktionen geben kann. Beispiel:
mit eigenen Seiten für "Sprecher", "Dialogbuch" und "Dialogregie" --M2k~dewiki (Diskussion) 00:44, 16. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Der neue Parameter "person" wird jetzt ebenfalls unterstützt:
--M2k~dewiki (Diskussion) 19:19, 16. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
...und funktioniert. Danke! --IgorCalzone1 (Diskussion) 19:26, 16. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Katdiskussionen[Quelltext bearbeiten]

Hallo, hiermit sei auf Wikipedia:WikiProjekt Kategorien/Diskussionen/2023/März/12 verwiesen, wo es um die Verschiebung zweier Kategorien zu den Themen Filmgenres und Drehbücher geht, konkret jeweils um die Plurallemma-Vereinheitlichung dieser Themenkategorien. Der Fachbereich Literatur fühlt sich in Sachen Drehbücher nur semizuständig. Viele Grüße, DynaMoToR (Diskussion) 12:06, 16. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Neue Artikel - Auswahl der erscheinenden Einträge[Quelltext bearbeiten]

Vielleicht kapier ich ja in meinem hohen Alter einfach die Parameter nicht.... Also: von Zeit zu Zeit guck ich mir die neuen Artikel an. Und hin und wieder (also jetzt nicht dauernd, aber eben hin und wieder) stoße ich auf Einträge wie Endless_Summer_Vacation und frage mich dann, was das wohl mit der RFF oder deren Gebiet zu tun haben mag. Kann mich da jemand erhellen? Dankbar wäre: --Si! SWamP 21:40, 16. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Ich würde mal tippen, weil Miley Cyrus auch als Schauspielerin kategorisiert ist...--IgorCalzone1 (Diskussion) 21:43, 16. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Denke ich auch, dieKategorie:Miley-Cyrus-Album hängt unter der Kategorie:Miley Cyrus, die wiederum auch im Schauspielerbaum hängt. --Schraubenbürschchen (Diskussion) 21:48, 16. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ah, okay. Das ist eine *Erklärung*. Ob es allerdings *sinnvoll* ist, dass die möglicherweise irgendwann von ihr kreierte Duftstoff-Firma dann hier erscheint. DANKE jedenfalls. --Si! SWamP 21:50, 16. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Neues aus dem Kategoriendschungel Vol. IX[Quelltext bearbeiten]

Es gibt wieder ganz viele neue Kategorien im Filmbereich über die ich euch informieren wollte. Erstmal ein paar organisatorische Kategorien:

Ein paar rund um Sender und so:

Ein paar neue Themenkategorien, z.B.:

Dies und das:

Latha Saint Patrick aus Berlin. --IgorCalzone1 (Diskussion) 10:41, 17. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Letzteres ist korrekt, da neben der DR Kongo (dem ehemaligen Zaire) auch die Republik Kongo existiert. --Koyaanis (Diskussion) 09:21, 18. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Ein paar neue Personenkategorien sind auch noch dazugekommen:

Ein schönes Wochenende wünscht. --IgorCalzone1 (Diskussion) 09:57, 31. Mär. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Herzschlag – Das Ärzteteam Nord[Quelltext bearbeiten]

Ich bin über den Artikel Herzschlag – Das Ärzteteam Nord gestolpert.

Dieser enthält unter Regie und Drehbuch ziemlich viele Rotlinks und auf den ersten Blick sind die Einträge des Stammpersonals die gleichen wie im Kapitel der Hauptdarsteller und Rollen (Auswahl).

Findet sich hier vielleicht jemand, der das etwas überarbeiten möchte?

Grüße --Susanne131185 (Diskussion) 01:46, 18. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Es sollte erwähnt werden, wie sich seine eigentliche Stimme von die des Dagobert Duck unterscheidet. --2001:9E8:474E:7300:9198:CC9E:B441:DE62 23:35, 19. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

DDR-Unternehmen der Filmwirtschaft[Quelltext bearbeiten]

Der Link Kinos ist auf der Seite 'Film in der DDR' verweist. Leider kann er von mir auch nicht bearbeitet werden, da kein Webservice besteht!

Diesen Raum kann ich mit detaillierten Informationen für alle Landkreise (Standort, Sitzplätzen, Baujahr, technische Ausstattung etc.) füllen. Der Informationsstand ist Sommer 1990, sozusagen zur Abwicklung der DDR Kinos und lässt die Weite des staatlich organisierten Lichtspielwesens sichtbar werden.

Vielen Dank für die Hilfe im Voraus --Service-Sam (Diskussion) 13:16, 20. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Hint: Es geht um die Catscan-Links auf Kategorie:Film in der DDR --Magnus (Diskussion) 13:40, 20. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Danke für die schnelle Antwort. Leider sagt mir das als Neuling, der sich heute angemeldet hat, leider noch gar nichts!? --Service-Sam (Diskussion) 13:58, 20. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Lemmafrage zu Mechanic: Resurrection[Quelltext bearbeiten]

Bisher galt doch immer der Titel, wie er im LdiF steht. Demnach sollte das Lemma von Mechanic: Resurrection auf The Mechanic: Resurrection verschoben werden. Gruß --158.181.70.50 20:52, 21. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Nicht notwendigerweise. Es sollte der deutsche Veröffentlichungstitel sein, der damals verwendet wurde. Hier kann es durchaus Abweichungen zum LdiF geben. In der Freigabebescheinigung der FSK steht der Film ohne "The". Ich hätte das Lemma jetzt erst einmal so gelassen. Gruß --Thomas Dresler (Diskussion) 22:03, 21. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ich dachte bisher, im Zweifelsfall wird der Titel des LdiF genommen. Zumindest habe ich jetzt eine Weiterleitung von The Mechanic: Resurrection angelegt. --158.181.70.50 23:26, 21. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
@Thomas Dresler: Du schreibst: „Es sollte der deutsche Veröffentlichungstitel sein, der damals verwendet wurde.“ Ich gehe jetzt mal davon aus, dass Du den „deutschsprachigen“ meinst. Laut der JMK ist dieser aber auch The Mechanic 2 – Resurrection. Jetzt haben wir den Fall, dass es eine halbstaatliche und eine staatliche Stelle gibt, die einen deutschen Titel veröffentlicht haben. Wie wollen wir damit umgehen? Vielleicht doch an die Regel der RFF halten und den Titel des LdiF bevorzugen? --158.181.70.50 10:28, 22. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ja, da scheint irgendetwas verquer bei FSK, denn die 2 ist im Originaltitel eigentlich nicht enthalten - Wo diese jetzt wieder herkommt, weiß ich auch nicht. Auf dem deutschen Kinoplakat (hier) steht es ohne "The", wie auch in der Vorstellung in der Cinema. Bei blickpunktfilm.de steht es mit "The". Wegen des Posters würde ich zur Variante ohne "The" tendieren ... ich könnte aber auch mit der anderen leben. Mir ging es nur darum, nicht voreilig zu verschieben, weil das dann mitunter bei unklarer Lage in einem Hin- und Hergeschiebe ende. Gibt es weitere Stimmen? Gruß --Thomas Dresler (Diskussion) 10:55, 22. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
The Mechanic: Resurrection wird z. B. auch im Abschnitt der Einzelnachweise von Kino.de genannt. Die Deutsche Synchronkartei im Abschnitt der Weblinks nennt den Titel im Zusammenhang mit der „2“, siehe The Mechanic 2: Resurrection. Bis auf die OFDb verweisen die Titel sonst auf englischsprachige Websites. Bei dem ganzen Hin und Her wäre ich für den Titel wie er im LdiF genannt wird, was die RFF bei unterschiedlichen Titeln bisher meistens auch so gehandhabt hat. --158.181.70.50 12:50, 22. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Eine noch genauere Quelle ist der Film selbst. Entweder wartet man,bis jemand den Film gesehen hat, oder man nimmt den Trailer, in dem am Ende der Titel ohne "The" geschrieben wird. Siehe: [1] --Berlinspaziergang (Ich liebe Regeln) 13:11, 22. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ich habe den Film da, nur wurde der Vor- und Abspann gar nicht eingedeutscht. Im Übrigen kennt auch Moviepilot die „2“ für AT im Titel, siehe The Mechanic 2, womit wir dann noch eine weitere Variante hätten. --158.181.70.50 13:24, 22. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Ja was schreibt denn nun der Vor- und Abspann? Im deutschen und englischen Trailer fehlt das "The". Wenn das im kompletten deutschen Film auch fehlt, ist der Fall eindeutig. Auf jeden Fall sicherer, als alle Schreibereien, die sich sowieso ewig widersprechen, auch LdiF ist in vielen Fällen unzuverlässig. --Berlinspaziergang (Ich liebe Regeln) 14:09, 22. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Na logischerweise den englischen Titel. Es geht im Fall vom LdiF nicht um richtig oder falsch, eher darum, dass man sich auf eine Schreibweise einigt. --158.181.70.50 14:49, 22. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ich schlage vor, dass wir uns auf die RICHTIGE Schreibweise einigen und die kann nur der Film selbst hergeben. Außerdem sind jetzt bereits 3 Mitarbeiter (mit dem Artikelersteller) der Meinung, dass das Lemma bleiben sollte, Du hast noch keinen weiteren Anhänger Deiner Meinung gefunden. --Berlinspaziergang (Ich liebe Regeln) 14:59, 22. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Eigentlich schon: Wikipedia:Redaktion Film und Fernsehen/Richtlinien#Lemma: „Für Filme können die deutschen Veröffentlichungstitel mithilfe des Lexikon des Internationalen Films ermittelt werden (online abrufbar unter Filmdienst.de).“ Zudem zähle ich nur 2 Mitarbeiter, den Artikelersteller und Dich. --158.181.70.50 15:15, 22. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Wenn der deutsche Veröffentlichungstitel nicht anderweitig ermittelt werden kann, dann kann das LdiF herangezogen werden. Es ist eine "kann"-Regel. Bei deutschen Filmen könnte man noch im Filmportal schauen, was da als Original- oder Veröffentlichungstitel steht, das funktioniert hier nicht. Aufgrund der vorliegenden Infos (Film, Trailer, Poster, etc.) würde ich auch beim aktuellen Lemma bleiben. Gruß --Thomas Dresler (Diskussion) 16:24, 22. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ich plädiere dafür, das gegenwärtige Lemma beizubehalten - die vorgebrachten Argumente sind überzeugend. Die anderen Schreibweisen können dann gern im Fließtext an geeigneter Stelle aufgeführt werden. Louis Wu (Diskussion) 09:02, 24. Mär. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Es sollte erwähnt werden, wie sich seine eigentliche Stimme von die des Puuh unterscheidet.--46.189.28.112 16:36, 31. Mär. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Neues aus dem Kategoriendschungel - muss das wirklich sein?[Quelltext bearbeiten]

Benutzer:Wandelndes Lexikon ist derzeit im grossen Stil daran, neue Unterkategorien für Serien-Staffeln anzulegen, was dann dazu führt dass die normale Kategorie fast leer daherkommt, siehe z.B. hier. Wozu soll das gut sein? Ich persönlich finde, dass dies Kategorien-Overkill ist. Was meint ihr dazu, sollte man das stoppen? --Heitersberg HS talk no circle.svg Icon Now Commons orange.svg 18:00, 31. Mär. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Ich halte diese Unterkategorie für überflüssig, wir müssen das Kategoriensystem nicht noch immer weiter aufspalten und verästeln. Louis Wu (Diskussion) 20:18, 31. Mär. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Moin, die Kategorien habe ich angelegt, da die Kategorie:Staffel einer Fernsehserie überfüllt war, nicht mit dem Ziel die Serien-Kategorien leer darstehen zu lassen. Serien mit nur einem Staffel-Artikel konnte man kaum noch finden. Da Kategorien ab ungefähr 10 Artikeln sinnvoll sind und manche hier sogar über 20 beinhalten, habe ich sie für nötig empfunden.
In der Kategorie:Musiker als Thema sind die Musiker-Kategorien ebenfalls in xy-Lied, Lied von xy und xy-Album aufgeteilt, die Musiker-Kategorien stehen so auch leerer da (obwohl sie es gar nicht sind), der Übersichtlichkeit in anderen Kategorien kommt es jedoch zugute. Viele Grüße, --Wandelndes Lexikon Diskussion  „Wissen wächst, wenn man es teilt.“ 21:23, 31. Mär. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Nur weil es bei der Musik gut sein soll heisst das noch lange nicht, dass es bei den Serien auch so ist. Solch grössere Eingriffe in die Struktur werden bei RFF normalerweise vorher diskutiert und ein Konsens gefunden. Ich wäre dafür, dass man das Ganze rückgängig macht. Weitere Meinungen? --Heitersberg HS talk no circle.svg Icon Now Commons orange.svg 08:25, 1. Apr. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Ehrlich gesagt, von der Konsensfrage mal abgesehen gefällt mir die Umsetzung ganz gut. Denn für die Übersichtlichkeit, die sich neben der Kategorie Serien-Staffeln auch auf die Hauptkategorien zu den einzelnen Serien auswirkt, ist es durchaus von Vorteil, Schubladen einzubauen - und es sieht ordentlich und aufgeräumt aus. Außerdem wirkt eine Hauptkategorie nicht automatisch "leer", weil sie unter Umständen lediglich Schubladen enthält, die zu den weiteren Fachartikeln führt. Vergleicht es einfach mit einer Sockenschublade - ihr könnt sämtliche Socken mit Scrubs-Aufdruck ungeordnet in die Hauptlade schmeißen, oder aber die weißen Socken mit aufgenähtem Staffel-Smilie in das eingezogene Nebenfach legen. Doofes Beispiel, ich weiß... :) Aber auf diese Weise erkennt man die Kollegen, bei denen sich das Geschirr der letzten vier Wochen in der Spüle stapelt - und so eine Mentalität ist für die Arbeit am Kategoriensystem kontraproduktiv. --Koyaanis (Diskussion) 09:39, 1. Apr. 2023 (CEST)Beantworten[Beantworten]