Leichtathletik-Juniorenweltmeisterschaften 2000

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
8. Leichtathletik-Juniorenweltmeisterschaften
Estadio Nacional de Chile 2.jpg
Stadt ChileChile Santiago de Chile, Chile
Stadion Estadio Nacional de Chile
Teilnehmende Länder 151
Teilnehmende Athleten 1122
(638 Männer)
(484 Frauen)
Wettbewerbe 43
Eröffnung 17. Oktober 2000
Schlusstag 22. Oktober 2000
Chronik
Junioren-WM 1998 Junioren-WM 2002

Die 8. Leichtathletik-Juniorenweltmeisterschaften fanden vom 17. bis 22. Oktober 2000 in Santiago de Chile in Chile statt.

Männer[Bearbeiten]

100 m[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (s)
1 Mark Lewis-Francis Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR 10,12
2 Mubarak Al-Yami Saudi-ArabienSaudi-Arabien KSA 10,38
3 Marc Burns Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago TRI 10,40


200 m[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (s)
1 Paul Gorries SudafrikaSüdafrika RSA 20,64
2 Marcin Jędrusiński PolenPolen POL 20,87
3 Timothy Benjamin Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR 20,94


400 m[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (s)
1 Hamdan Al-Bishi Saudi-ArabienSaudi-Arabien KSA 44,66
2 Brandon Simpson JamaikaJamaika JAM 45,73
3 Shinji Ishikawa JapanJapan JPN 45,77


800 m[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (min)
1 Nicholas Wachira KeniaKenia KEN 1:47,16
2 Florent Lacasse FrankreichFrankreich FRA 1:47,61
3 Antonio Reina SpanienSpanien ESP 1:47,90


1500 m[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (min)
1 Cornelius Chirchir KeniaKenia KEN 3:38,80
2 Wolfram Müller DeutschlandDeutschland GER 3:39,37
3 Philemon Kibet KeniaKenia KEN 3:40,77


5000 m[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (min)
1 Gordon Mugi KeniaKenia KEN 13:44,93
2 Kenenisa Bekele Athiopien 1996Äthiopien ETH 13:45,43
3 Cyrus Kataron KeniaKenia KEN 13:46,12


10.000 m[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (s)
1 Robert Kipchumba KeniaKenia KEN 28:54,37
2 Duncan Leba KeniaKenia KEN 28:58,39
3 Abraham Hadush Athiopien 1996Äthiopien ETH 29:44,65


10 km Gehen[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (min)
1 David Berdeja MexikoMexiko MEX 40:56,47
2 Yevgeniy Demkov RusslandRussland RUS 40:56,53
3 Wiktor Burajew RusslandRussland RUS 40:56,57


110 m Hürden[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (s)
1 Yunier Hernández KubaKuba CUB 13,60
2 Thomas Blaschek DeutschlandDeutschland GER 13,80
3 Ladji Doucouré FrankreichFrankreich FRA 13,84


400 m Hürden[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (s)
1 Marek Plawgo PolenPolen POL 49,23
2 Ter de Villiers SudafrikaSüdafrika RSA 50,52
3 Okkert Cilliers SudafrikaSüdafrika RSA 50,58


3000 m Hindernis[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Zeit (min)
1 Raymond Yator KeniaKenia KEN 8:16,34
2 David Chemweno KeniaKenia KEN 8:31,95
3 Abdelatif Chemlal MarokkoMarokko MAR 8:43,57


4 × 100 m Staffel[Bearbeiten]

Platz Land Athleten Zeit (s)
1 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Tyrone Edgar
Dwayne Grant
Timothy Benjamin
Mark Lewis-Francis
39,05
2 FrankreichFrankreich Frankreich Ronald Pognon
Fabrice Calligny
Ladji Doucouré
Leslie Djhone
39,33
3 JapanJapan Japan Takashi Mogi
Kazuya Kitamura
Yusuke Omae
Hisashi Miyazaki
39,47


4 × 400 m Staffel[Bearbeiten]

Platz Land Athleten Zeit (min)
1 JamaikaJamaika Jamaika Sekou Clarke
Aldwyn Sappleton
Pete Coley
Brandon Simpson
3:06,06
2 DeutschlandDeutschland Deutschland Sebastian Gatzka
Christian Duma
Steffen Hönig
Bastian Swillims
3:06,79
3 PolenPolen Polen Rafał Wieruszewski
Karol Terejlis
Adrian Galaszewski
Marek Plawgo
3:07,05


Hochsprung[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Höhe (m)
1 Jacques Freitag SudafrikaSüdafrika RSA 2,24
2 Jermaine Mason JamaikaJamaika JAM 2,24
3 Tomasz Smialek PolenPolen POL 2,21


Stabhochsprung[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Höhe (m)
1 Aleksey Khanafin RusslandRussland RUS 5,30
2 Oleksandr Korchmyd UkraineUkraine UKR 5,30
3 Rocky Danners Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 5,20


Weitsprung[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Weite (m)
1 Cai Peng China VolksrepublikVolksrepublik China CHN 7,88
2 Wolodymyr Sjuskow UkraineUkraine UKR 7,84
3 Yoelmis Pacheco KubaKuba CUB 7,71


Dreisprung[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Weite (m)
1 Marian Oprea RumänienRumänien ROU 16,41
2 Yoandri Betanzos KubaKuba CUB 16,34
3 Hamdi Abdel KatarKatar QAT 16,29


Kugelstoßen[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Weite (m)
1 Rutger Smith NiederlandeNiederlande NED 19,48
2 Ivan Yushkov RusslandRussland RUS 19,06
3 Tomasz Chrzanowski PolenPolen POL 19,00


Diskuswurf[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Weite (m)
1 Hannes Hopley SudafrikaSüdafrika RSA 59,51
2 Niklas Arrhenius SchwedenSchweden SWE 59,19
3 Rutger Smith NiederlandeNiederlande NED 58,70


Hammerwurf[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Weite (m)
1 Eşref Apak TurkeiTürkei TUR 69,97
2 Dylan Armstrong KanadaKanada CAN 67,50
3 Aaron Fish AustralienAustralien AUS 67,44


Speerwurf[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Weite (m)
1 Hardus Pienaar SudafrikaSüdafrika RSA 78,11
2 Andreas Thorkildsen NorwegenNorwegen NOR 76,34
3 Park Jae-Myong Korea SudSüdkorea KOR 72,36


Zehnkampf[Bearbeiten]

Platz Athlet Land Punkte
1 Dennis Leyckes DeutschlandDeutschland GER 7897
2 David Gómez SpanienSpanien ESP 7772
3 André Niklaus DeutschlandDeutschland GER 7712


Frauen[Bearbeiten]

100 m[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Zeit (s)
1 Veronica Campbell JamaikaJamaika JAM 11,12
2 Katchi Habel DeutschlandDeutschland GER 11,39
3 Fana Ashby Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago TRI


200 m[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Zeit (s)
1 Veronica Campbell JamaikaJamaika JAM 22,87
2 Sina Schielke DeutschlandDeutschland GER 23,20
3 Vida Anim GhanaGhana GHA 23,81


400 m[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Zeit (s)
1 Jana Pittman AustralienAustralien AUS 52,45
2 Aneta Lemiesz PolenPolen POL 52,78
3 Norma González KolumbienKolumbien COL 53,30


800 m[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Zeit (min)
1 Jebet Langat KeniaKenia KEN 2:01,51
2 Georgie Clarke AustralienAustralien AUS 2:02,28
3 Lucia Klocová SlowakeiSlowakei SVK 2:04,00


1500 m[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Zeit (min)
1 Abebech Nigussie Athiopien 1996Äthiopien ETH 4:19,93
2 Rose Kosgei KeniaKenia KEN 4:20,16
3 Georgie Clarke AustralienAustralien AUS 4:20,21


3000 m[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Zeit (min)
1 Beatrica Jepchumba KeniaKenia KEN 9:08,80
2 Jane Chepkoech KeniaKenia KEN 9:10,05
3 Etalemahu Kidane Athiopien 1996Äthiopien ETH 9:11,55


5000 m[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Zeit (s)
1 Dorcus Inzikuru UgandaUganda UGA 16:21,32
2 Meseret Defar Athiopien 1996Äthiopien ETH 16:23,69
3 Sharon Cherop KeniaKenia KEN 16:23,73


10 km Gehen[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Zeit (min)
1 Lyudmila Yefimkina RusslandRussland RUS 44:07,74
2 Tatyana Kozlova RusslandRussland RUS 44:24,43
3 Sabine Zimmer DeutschlandDeutschland GER 46:49,97


100 m Hürden[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Zeit (s)
1 Susanna Kallur SchwedenSchweden SWE 13,02
2 Fanny Gerance FrankreichFrankreich FRA 13,21
3 Adriana Lamalle FrankreichFrankreich FRA 13,27


400 m Hürden[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Zeit (s)
1 Jana Pittman AustralienAustralien AUS 56,27
2 Marjolein de Jong NiederlandeNiederlande NED 56,50
3 Melaine Walker JamaikaJamaika JAM 56,96


4 × 100 m Staffel[Bearbeiten]

Platz Land Athletinnen Zeit (s)
1 DeutschlandDeutschland Deutschland Christa Kaufmann
Sina Schielke
Kerstin Grötzinger
Katchi Habel
43,91
2 JamaikaJamaika Jamaika Veronica Campbell
Nadine Palmer
Kerron Stewart
Nolle Graham
44,05
3 SchwedenSchweden Schweden Emma Rienas
Jenny Kallur
Susanna Kallur
Linda Fernström
44,78


4 × 400 m Staffel[Bearbeiten]

Platz Land Athletinnen Zeit (min)
1 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Kim Wall
Jennifer Meadows
Helen Thieme
Lisa Miller
3:33,82
2 JamaikaJamaika Jamaika Sheryl Morgan
Kareen Gayle
Anneisha McLaughlin
Melanie Walker
3:33,99
3 RumänienRumänien Rumänien Adela Diana Marchis
Liliana Bărbulescu
Maria Rus
Alina Ripanu
3:34,49


Hochsprung[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Höhe (m)
1 Blanka Vlašić KroatienKroatien CRO 1,91
2 Marina Kupzowa RusslandRussland RUS 1,88
3 Marizca Gertenbach SudafrikaSüdafrika RSA 1,88


Stabhochsprung[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Höhe (m)
1 Jelena Issinbajewa RusslandRussland RUS 4,20
2 Annika Becker DeutschlandDeutschland GER 4,10
3 Vanessa Boslak FrankreichFrankreich FRA 4,10
3 Fanni Juhász UngarnUngarn HUN 4,10


Weitsprung[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Weite (m)
1 Conchi Montaner SpanienSpanien ESP 6,47
2 Zhou Yangxia China VolksrepublikVolksrepublik China CHN 6,45
3 Kumiko Ikeda JapanJapan JPN 6,43


Dreisprung[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Weite (m)
1 Anastasiya Ilyina RusslandRussland RUS 14,24
2 Anna Pjatych RusslandRussland RUS 14,18
3 Dana Veldaková SlowakeiSlowakei SVK 13,92


Kugelstoßen[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Weite (m)
1 Kathleen Kluge DeutschlandDeutschland GER 17,37
2 Li Meiju China VolksrepublikVolksrepublik China CHN 16,57
3 Natalya Kharaneka WeissrusslandWeißrussland BLR 16,40


Diskuswurf[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Weite (m)
1 Xu Shaoyang China VolksrepublikVolksrepublik China CHN 54,41
2 Jana Tucholke DeutschlandDeutschland GER 53,97
3 Olga Goncharenko WeissrusslandWeißrussland BLR 53,64


Hammerwurf[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Weite (m)
1 Ivana Brkljačić KroatienKroatien CRO 62,22
2 Virginia Balut RumänienRumänien ROU 60,23
3 Yunaika Crawford KubaKuba CUB 59,98


Speerwurf[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Weite (m)
1 Jarmila Klimesová TschechienTschechien CZE 54,82
2 Inga Kozarenoka LettlandLettland LAT 54,64
3 Halina Kakhava WeissrusslandWeißrussland BLR 54,26


Siebenkampf[Bearbeiten]

Platz Athletin Land Punkte
1 Carolina Klüft SchwedenSchweden SWE 6056
2 Lidiya Bashlykova RusslandRussland RUS 5898
3 Sanna Saarman FinnlandFinnland FIN 5707


Medaillenspiegel[Bearbeiten]

Medaillenspiegel (Endstand nach 43 Entscheidungen)
Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
01 KeniaKenia Kenia 7 4 3 14
02 RusslandRussland Russland 4 6 1 11
03 SudafrikaSüdafrika Südafrika 4 1 2 7
04 DeutschlandDeutschland Deutschland 3 7 2 12
05 JamaikaJamaika Jamaika 3 4 1 8
06 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 3 0 1 4
07 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 2 2 0 4
08 AustralienAustralien Australien 2 1 2 5
09 SchwedenSchweden Schweden 2 1 1 4
10 KroatienKroatien Kroatien 2 0 0 2
11 PolenPolen Polen 1 2 3 6
12 Athiopien 1996Äthiopien Äthiopien 1 2 2 5
13 KubaKuba Kuba 1 1 2 4
14 NiederlandeNiederlande Niederlande 1 1 1 3
RumänienRumänien Rumänien 1 1 1 3
SpanienSpanien Spanien 1 1 1 3
17 Saudi-ArabienSaudi-Arabien Saudi-Arabien 1 1 0 2
18 MexikoMexiko Mexiko 1 0 0 1
TschechienTschechien Tschechien 1 0 0 1
TurkeiTürkei Türkei 1 0 0 1
UgandaUganda Uganda 1 0 0 1
22 FrankreichFrankreich Frankreich 0 3 3 6
23 UkraineUkraine Ukraine 0 2 0 2
24 KanadaKanada Kanada 0 1 0 1
LettlandLettland Lettland 0 1 0 1
NorwegenNorwegen Norwegen 0 1 0 1
27 JapanJapan Japan 0 0 3 3
WeissrusslandWeißrussland Weißrussland 0 0 3 3
29 Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago Trinidad und Tobago 0 0 2 2
SlowakeiSlowakei Slowakei 0 0 2 2
31 FinnlandFinnland Finnland 0 0 1 1
GhanaGhana Ghana 0 0 1 1
KatarKatar Katar 0 0 1 1
KolumbienKolumbien Kolumbien 0 0 1 1
MarokkoMarokko Marokko 0 0 1 1
Korea SudSüdkorea Südkorea 0 0 1 1
UngarnUngarn Ungarn 0 0 1 1
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 0 0 1 1
Gesamt 43 43 44 130

Weblinks[Bearbeiten]

  • Ergebnisse auf der Website GBRathletics.com (englisch)