Autoroute A714

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/FR-A
Autoroute A714 in Frankreich
Autoroute A714
Basisdaten
Betreiber: APRR
Gesamtlänge: 10,0 km

Regionen:

Die Autoroute A 714, auch als Antenne de Montluçon bezeichnet, ist eine französische Autobahn, die als Zubringer für Montluçon zur A 71 dient. Ihre Länge beträgt insgesamt 10,0 km.

Geschichte[Bearbeiten]

  • 29. Juni 2011: Eröffnung der gesamten Autobahn

Großstädte an der Autobahn[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]