Nouvion

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nouvion
Nouvion (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Hauts-de-France
Département (Nr.) Somme (80)
Arrondissement Abbeville
Kanton Abbeville-1
Gemeindeverband Ponthieu-Marquenterre
Koordinaten 50° 13′ N, 1° 46′ OKoordinaten: 50° 13′ N, 1° 46′ O
Höhe 7–55 m
Fläche 15,83 km²
Einwohner 1.259 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 80 Einw./km²
Postleitzahl 80860
INSEE-Code

Nouvion ist eine französische Gemeinde mit 1.259 Einwohnern (Stand 1. Januar 2019) im Département Somme in der Region Hauts-de-France. Sie gehört zum Arrondissement Abbeville und ist Hauptort des Kantons Abbeville-1. Nouvion ist Schauplatz der Sitcom ’Allo ’Allo!. Hier entspringt das Flüsschen Dien. Das Gemeindegebiet liegt im Regionalen Naturpark Baie de Somme Picardie Maritime.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1962: 0906
  • 1968: 1026
  • 1975: 1004
  • 1982: 1102
  • 1990: 1232
  • 1999: 1210
  • 2018: 1288
Kirche Saint-Maurice
Mairie

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Nouvion – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien