Saint-Céneri-le-Gérei

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Saint-Céneri-le-Gérei
Saint-Céneri-le-Gérei (Frankreich)
Saint-Céneri-le-Gérei
Region Normandie
Département Orne
Arrondissement Alençon
Kanton Damigny
Gemeindeverband Alençon
Koordinaten 48° 23′ N, 0° 3′ WKoordinaten: 48° 23′ N, 0° 3′ W
Höhe 115–193 m
Fläche 3,86 km2
Einwohner 120 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 31 Einw./km2
Postleitzahl 61250
INSEE-Code
Website http://www.saintceneri.org/

Die Brücke über die Sarthe

Saint-Céneri-le-Gérei ist eine französische Gemeinde mit 120 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Orne in der Region Normandie; sie gehört zum Arrondissement Alençon und zum Kanton Damigny. Saint-Céneri ist als eines der Plus beaux villages de France (Schönste Dörfer Frankreichs) klassifiziert.[1]

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Dorf liegt an einer aus Granit bestehenden Felsflanke in einer Mäanderschleife der Sarthe zwischen Alençon (12 km) und Le Mans (40 km). Die Gemeinde gehört zum Regionalen Naturpark Normandie-Maine.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im 7. Jahrhundert gründete der Heilige Céneri hier eine Abtei, die im Jahre 903 von den Normannen zerstört wurde. Im 11. und 13. Jahrhundert wurden Burg und Kirche erbaut. Die Burg befindet sich seit rund 250 Jahre im Besitz der Familie Giroie.

Bevölkerungsentwicklung
Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2009
Einwohner 102 121 122 136 152 122 133

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kapelle Saint-Céneri
  • Die einschiffige romanische Passagenkirche Saint-Céneri (mit drei Apsiden) aus dem 11. Jahrhundert ist seit 1860 ein Monument historique.
  • Die Kapelle Saint-Céneri aus dem 15. Jahrhundert wurde ebenfalls zum Monument historique erklärt.
  • Die alte Steinbrücke über die Sarthe

Der idyllische Ort lockte in der Vergangenheit viele Maler an, so zum Beispiel Camille Corot, Gustave Courbet und Léon Cogniet. Heute wird das Dorf von vielen Touristen besucht.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Saint-Céneri-le-Gérei – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Saint-Céneri-le-Gérei auf Les plus Beaux Villages de France (französisch)