Fuchū (Tokio)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fuchū-shi
府中市
Fuchū
Geographische Lage in Japan
Fuchū (Tokio) (Japan)
Red pog.svg
Region: Kantō
Präfektur: Tokio
Koordinaten: 35° 40′ N, 139° 29′ O35.668969444444139.47766944444Koordinaten: 35° 40′ 8″ N, 139° 28′ 40″ O
Basisdaten
Fläche: 29,34 km²
Einwohner: 258.875
(1. August 2014)
Bevölkerungsdichte: 8823 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 13206-3
Symbole
Flagge/Wappen:
Flagge/Wappen von Fuchū
Baum: Japanische Zelkove
Blume: Ume
Vogel: Feldlerche
Rathaus
Adresse: Fuchū City Hall
2-24 Miyanishi-chō
Fuchū-shi
Tōkyō 183-8703
Webadresse: http://www.city.fuchu.tokyo.jp
Lage Fuchūs in der Präfektur Tokio
Lage Fuchūs in der Präfektur

Fuchū (jap. 府中市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Tokio.

Geographie[Bearbeiten]

Fuchū liegt westlich von Tokio und Chōfu, und östlich von Hachioji. Der Fluss Tama fließt durch die Stadt von Südwesten nach Südosten.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Stadt wurde am 1. April 1954 gegründet.

Verkehr[Bearbeiten]

Angrenzende Städte und Gemeinden[Bearbeiten]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Städtepartnerschaften[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. City of Fuchu: Introduction of Sister City (Englisch, gesichtet 25. März 2011)
  2. City of Fuchu: Friendship City Introduction (Englisch, gesichtet 25. März 2011)

Weblinks[Bearbeiten]