Autopista AP-46

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/ES-AP
Autopista AP-46 in Spanien
Autopista AP-46
Basisdaten
Betreiber: Guadalcesa
Gesamtlänge: 25 km

Autonome Gemeinschaft:

Die Autopista AP-46, Autopista del Guadalmedina oder Autopista de Málaga ist eine mautpflichtige Autobahn in Spanien. Die Autobahn beginnt im Norden in Villanueva de Cauche (Gemeindegebiet Antequera) als Abzweigung von der Autovía A-45 und endet als Einmündung in die Autovía A-7 in Málaga.

Die Verbindung hat auf ihrer Länge von 24,5 Kilometern keine Auf- und Abfahrten.

In einem Nebental etwa 3 Kilometer östlich verläuft parallel dazu die Autovía A-45, die mautfrei zu benutzen ist, allerdings engere Kurvenradien, größere Steigungen und Gefälle aufweist.

Größere Städte an der Autobahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]