Benutzer:Kay Jacobs

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lübeck Holstentor.jpg


Mein Name ist Kay Jacobs und ich habe das Privileg, in der Weltkulturstadt Lübeck geboren und aufgewachsen zu sein und in dieser schönen Stadt leben zu dürfen. Bislang habe ich hin und wieder kleinere Bearbeitungen als unangemeldeter Benutzer im Bereich Politik und jüngere Geschichte vorgenommen. Ich hoffe, dass ich nach meiner Frühpensionierung als Studiendirektor an einem Gymnasium in der Nähe Lübecks ein wenig mehr Zeit habe, um hier auch als angemeldeter Benutzer sinnvoll tätig werden zu können.

Früher gehörte ich der Anti-Atomkraftbewegung an, bevor ich mich den Grünen zuwandte und dort auch - neben der gewerkschaftlichen Arbeit bei der GEW - aktiv war. 15 Jahre später trat ich aus der grünen Partei aus. Gegenwärtig wähle ich Die Linke.

Ich habe mich schon frühzeitig in Projekten zur Integration der Migrantinnen und Migranten in der BRD engagiert, insbesondere auch in Stadtteilprojekten unterschiedlicher Vereine. Augenblicklich bin ich ehrenamtlich in einem staatlichen Projekt tätig, das Flüchtlingen aus der Dritten Welt die deutsche Sprache näher bringen möchte, da sie der Schlüssel zum Zugang zur Gesellschaft ist.


Autorenportal

Das Autorenportal gibt einen Überblick über die organisatorischen Seiten rund um die Artikel. Neulinge finden auf der Willkommensseite Informationen, wie sie sich beteiligen können (Einsteiger-Infos als PDF i). Für Experimente gibt es die Spielwiese, und Fragen kann man unter Fragen zur Wikipedia stellen.

Aktuelles

Adminkandidaten: Alturand (bis 5. April)
Umfragen: Umfrage zur Artikel-Abschnittsüberschrift "Einzelnachweise" (bis 22. April 2017)
Wettbewerbe: Wahl zum Bild des Jahres 2016 (Runde 1) (bis zum 30. März) • Nominierung der Artikel für den Schreibwettbewerb (2017/I) und Miniaturenwettbewerb (2017/I) (bis zum 31. März)Wikimedia CEE Spring 2017 (bis zum 31. Mai)
Sonstiges: WMF-Umfrage Wikipedia 2030 (bis zum 15. April 2017)

Initiativen und Projekte


Portale · Redaktionen · WikiProjekte · Fachbereiche zur Kategorienstruktur
Artikel des Tages · Auskunft · Fragen zur Wikipedia · Suchhilfe

Zielgruppenorientierte Projekte
BIENE · Gesprochene Wikipedia · Silberwissen

Bewertungen
Exzellente Bilder · Review · Artikel, Listen und Portale

Löschkandidaten
Löschkandidaten von heute · Löschregeln · Löschprüfung

Vandalismus
Vandalismusmeldung  (Handbuch) · Sperrprüfung · Entsperrwünsche · Wiederherstellen

Urheberrecht
FAQ Rechtliches · Urheberrechtsforum · Textplagiat · Bildrechte · Musikrechte

Wartung
Qualitätssicherung · Textbausteine · Helferlein · Wartungslisten · Sichteranfragen

Auftragsarbeiten · Wunschlisten

Förderung
Community-Budget von Wikimedia Deutschland · Community-Projektbudget

Hilfsmittel

Richtlinien

Review des Tages

Computergrafik des Moments vor der Kollision

Bei der Flugzeugkatastrophe von Teneriffa kollidierte auf dem Flughafen Los Rodeos am Sonntag, dem 27. März 1977, um 17:06 Uhr Ortszeit eine startende Boeing 747-206B der KLM Royal Dutch Airlines (Luftfahrzeugkennzeichen: PH-BUF, Taufname: „Rijn“) mit einer Boeing 747-121 der Pan American World Airways (Kennzeichen: N736PA, „Clipper Victor“), die sich noch auf der Startbahn befand. Die KLM-Maschine startete ohne Startfreigabe und stieß während des Abhebens mit der noch auf der Startbahn rollenden Pan-Am-Maschine zusammen. An Bord beider Flugzeuge befanden sich insgesamt 644 Personen. Nur 70 Insassen des Pan-Am-Jumbos überlebten den Zusammenstoß; von diesen erlagen neun später ihren Verletzungen. Mit 583 Toten war der Unfall bis zu den Anschlägen vom 11. September 2001 die schwerste Katastrophe der zivilen Luftfahrt.

Informationen

Wikipedianer

Tipp

Wer hat das denn verbrochen?

Du willst wissen, wer bestimmte Passagen oder Worte in einen Artikel eingefügt hat? Mit WikiBlame kannst du es ganz leicht herausfinden.



Interessante Artikel und Kategorien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]