Denmark Open 2003

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Denmark Open 2003 waren eines der Top-10-Turniere des Jahres im Badminton in Europa. Sie fanden in Aarhus vom 23. bis 28. September 2003 statt.

Austragungsort[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Aarhus Atletion, The Arena

Finalergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Sieger Finalist Ergebnis
Herreneinzel China VolksrepublikVolksrepublik China Lin Dan China VolksrepublikVolksrepublik China Chen Yu 15–4, 15–6
Dameneinzel China VolksrepublikVolksrepublik China Gong Ruina China VolksrepublikVolksrepublik China Zhou Mi 4-11, 13-10, 11-3
Herrendoppel Korea SudSüdkorea Ha Tae-kwon
Korea SudSüdkorea Kim Dong-moon
IndonesienIndonesien Halim Haryanto
IndonesienIndonesien Candra Wijaya
16-17, 15-6, 15-8
Damendoppel China VolksrepublikVolksrepublik China Yang Wei
China VolksrepublikVolksrepublik China Zhang Jiewen
China VolksrepublikVolksrepublik China Zhang Yawen
China VolksrepublikVolksrepublik China Zhang Dan
15–2, 15–1
Mixed Korea SudSüdkorea Kim Dong-moon
Korea SudSüdkorea Ra Kyung-min
Korea SudSüdkorea Kim Yong-hyun
Korea SudSüdkorea Lee Hyo-jung
17-16, 15–10

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]