Liste fremdsprachiger Weihnachtslieder

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dies ist eine Liste fremdsprachiger Weihnachtslieder. Für Weihnachtslieder, deren Ursprung im deutschen Sprachraum liegt, siehe die Liste deutschsprachiger Weihnachtslieder.

Albanisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Krishti i vogël sot na leu
  • Eni popuj me hare
  • Bukuri na duel kjo ditë

Dänisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Englisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Estnisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Tiliseb, tiliseb aisakell

Finnisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Arkihuolesi kaikki heitä
  • Enkelkellot
  • Helkkää pienet tiu'ut
  • Joulupuu on rakennettu
  • Rekiretki
  • Sinivuorten yö
  • Varpunen jouluaamuna
  • Petteri Punakuono
  • Tontut tykkää

Französisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Griechisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ειδα χτες
  • Καλήν ημέραν άρχοντες
  • Χριστός 'γεννέθεν Christos jennethen
  • Χιονια στο καμπαναριο

Indigene Sprachen Amerikas[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Isländisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Hátið fer að höndum ein

Italienisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kapverdisches Kreol[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Aleluia (Djuta Gomes)
  • Boas Festas (Luis Morais)
  • Natal d’alegria (Violino Dacrus)
  • Novu Ano (Manuel D’Novas)
  • Recordai (Teofilo Chantre)

Kroatisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • U to vrijeme godišta

Lateinisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Luxemburgisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • An der grousser helleger Nuecht
  • D'Hirden zu Bethlehem

Niederländisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Maria die zoude naar Bethlehem gaan
  • Maria heeft het boek
  • Nu zijt wellekome

Norwegisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Polnisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • A wczora z wieczora
  • Ach ubogi żłobie
  • Anioł pasterzom mówił
  • Bóg się rodzi, moc truchleje
  • Bracia, patrzcie jeno
  • Do szopy
  • Dzisiaj w Betlejem
  • Gdy się Chrystus rodzi
  • Gdy śliczna Panna
  • Jezus malusieńki
  • Lulajże, Jezuniu
  • Mędrcy świata
  • Mizerna, cicha
  • Narodził się Jezus Chrystus
  • Oj maluśki, maluśki
  • Pójdźmy wszyscy do stajenki
  • Przybieżeli do Betlejem
  • Triumfy Króla niebieskiego
  • Wesołą nowinę
  • Wśród nocnej ciszy
  • W żłobie leży
  • Z narodzenia Pana

Portugiesisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Portugal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Traditionelle Lieder aus Portugal
    • Adorinha gloriosa
    • Alegrem-se os céus e a terra
    • Bem pudera Deus nascer
    • Caminhando vai José
    • Cançao de Natal (Beijai o menino)
    • Do varão nasceu a vara
    • Eu hei-de m’ir ao Presépio
    • Foi na noite de Natal
    • Menino Jesus á lapa
    • Nesta noite venturosa
    • Ó da casa, nobre gente
    • O Menino está deitado
    • O Menino está dormindo
    • Ó pastores do monte e prado
    • Oh, bento airoso
    • Pastores que andais na serra
    • Um pastor vinde de longe
  • Moderne Lieder aus Portugal
    • O Pai Natal no seu Trenó (Rouxinol Faduncho)
    • Xmas (Três Tristes Tigres)

Brasilien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Traditionelle Lieder aus Brasilien
    • Naceu, naceu
  • Moderne Lieder aus Brasilien

Portugiesischsprachiges Afrika (PALOP)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Estou Chegando (Kap Verde)
  • Hoje é natal (Manuel D´Novas/Kap Verde)
  • Natal Africano (Angola)

Rumänisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • O, ce veste minunată

Russisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • В лесу родилась ёлочка (deutsch: Im Walde wuchs ein Tannenbaum)
  • Эта ночь святая
  • Mаленькой ёлочке холодно зимой

Schwedisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Änglaklockor
  • Betlehems stjärna / Gläns över sjö och strand
  • En stjärna gick på himlen fram
  • Jultomtarnas marsch
  • När det lider mot jul
  • Nu er det jul igen
  • Nu har vi ljus här i vårt hus (Dieses Lied wird oft gesungen, wenn die Schweden um den Weihnachtsbaum tanzen)
  • Nu tändas tusen juleljus
  • Sparven på julmorgonen
  • Staffansvisan (Staffan var en stalledräng)
  • Stig in, Lucia!
  • Tomtarnas julnatt

Slowenisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Poslušajte, vsi ljudje

Spanisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spanien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • A Belén marchaba (aus Andalusien)
  • A la nanita nana
  • Blanca Navidad
  • Brincan y bailan
  • Campana sobre campana / Campanas de Belén (aus Andalusien)
  • El cant dels ocells (katalanisch)
  • El desembre congelat (katalanisch)
  • El noi de la mare (katalanisch)
  • El petit vailet (katalanisch)
  • Entre las ocho y las nueve
  • Fum, fum, fum (katalanisch)
  • Hacia Belén va una burra, rin rin
  • Huachitorito
  • Navidad, navidad
  • Noche de paz
  • La Virgen es panadera
  • La Virgen se está peinando
  • Los pastores a Belén
  • Pastores, venid
  • Los peces en el río
  • Rin, rin
  • Riu, riu chiu
  • San José al Niño Jesús
  • San José era carpintero
  • Veinticinco de diciembre
  • Zumba, zúmbale al pandero

Lateinamerika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Adoración al niño Jesús (Allí viene) (aus Bolivien)
  • Adorar al niño (aus Venezuela)
  • A la rurru (aus Mexiko)
  • A las doce de la noche (aus Chile)
  • Albricias, albricias (aus Argentinien)
  • ¡Ay para Navidad! (aus Argentinien)
  • Corramos, corramos (aus Venezuela)
  • De tierra lejana venimos (aus Puerto Rico)
  • En nombre del cielo (aus Mexiko)
  • Feliz Navidad (Text und Musik: José Feliciano)
  • Feliz Navidad (Text und Musik: Humberto Juama; Interpretin: Celia Cruz)
  • No importa, Doña María (Señora Doña María) (aus Chile)
  • Si no me dan de beber, lloro (aus Puerto Rico)
  • Vamos pastorcillos (aus Argentinien)
  • Venid pastorcillos (aus Mittelamerika)
  • Ya viene la aurora (aus Venezuela)

Tschechisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Byla cesta ušlapaná („Der Weg war ausgetreten“, mährisch)[2]
  • Chtíc, aby spal („Sie lullte ihn ein“, auch bekannt als Vánoční noc, „Weihnacht“;[3] 17. Jahrhundert, Text und Musik: Adam Michna z Otradovic)[4]
  • Hej, Bárto s Ondráškem („Holla, Bart und Andreas“, mährisch)[5]
  • Já bych rád k Betlému („Ich möchte nach Bethlehem“)[6]
  • K Ježíškovi do Betléma („Zum Christkind nach Bethlehem“, mährisch)[7]
  • Koleda, koleda, Štěpáne („St. Stephanstag“)[8]
  • Narodil se Kristus Pán („Jesus Christus ist geboren“)[9]
  • Nesem vám noviny („Wir bringen euch eine Nachricht“, dem deutschen Lied Kommet, ihr Hirten zugrundeliegend)[10]
  • Pásli ovce valaši („Die Walachen weideten ihre Schafe“, mährisch)[11]
  • Pochválen buď („Gelobt sei Jesus Christus“)[12]
  • Pojďte, chlapci, k nám („Kommt, ihr Jungen zu uns“, mährisch)[13]
  • Půjdem spolu do Betléma
  • Sem, pastýři („Kommt her, Hirten“)[14]
  • Slyšeli jsme v Betlémĕ („Das hörten wir in Bethlehem“)[15]
  • Slyšte, slyšte, pastuškové („Hört, hört, Hirten“)[16]
  • Štĕdrej večer nastal („Heiligabend ist gekommen“)[17]
  • Vánoční noc, siehe Chtíc, aby spal
  • Vánoční stromeček („Der Weihnachtsbaum“; von Božena Viskupová)[18]
  • Vánoční ukolébavka („Weihnachtliches Wiegenlied“; von B. Flies, früher Mozart zugeschrieben; Text: V. Renč)[19]
  • Veselé vánoční hody („Fröhliches Weihnachtsfest“)[20]
  • Vondráši, Matóši („Andreas, Matthäus“, mährisch)[21]
  • Žežulka z lesa vylítla
  • Z jedné strany chvojka („Zu einer Seite eine Zypresse, zur anderen eine Kiefer“)[22]

Ukrainisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Бог предвічний народився

Ungarisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Mennyből az angyal
  • Mostan kinyílt

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. „In dulci iubilo“ (deutscher Text) bei Wikisource
  2. Jaromír Koláček: Vánoce s kytarou. Weihnachten mit Gitarre. Koledy a písně pro sólovou kytaru s podloženými texty. Panton, Prag 1990, ISBN 80-7039-102-2, S. 3 f.
  3. https://www.youtube.com/watch?v=4miansjLseo
  4. Jaromír Koláček: Vánoce s kytarou. Weihnachten mit Gitarre. 1990, S. 18.
  5. Jaromír Koláček: Vánoce s kytarou. Weihnachten mit Gitarre. 1990, S. 4.
  6. Jaromír Koláček: Vánoce s kytarou. Weihnachten mit Gitarre. 1990, S. 5.
  7. Jaromír Koláček: Vánoce s kytarou. Weihnachten mit Gitarre. 1990, S. 6 f.
  8. Jaromír Koláček: Vánoce s kytarou. Weihnachten mit Gitarre. 1990, S. 7.
  9. Jaromír Koláček: Vánoce s kytarou. Weihnachten mit Gitarre. 1990, S. 8.
  10. Jaromír Koláček: Vánoce s kytarou. Weihnachten mit Gitarre. 1990, S. 9.
  11. Jaromír Koláček: Vánoce s kytarou. Weihnachten mit Gitarre. 1990, S. 9.
  12. Jaromír Koláček: Vánoce s kytarou. Weihnachten mit Gitarre. 1990, S. 10.
  13. Jaromír Koláček: Vánoce s kytarou. Weihnachten mit Gitarre. 1990, S. 11.
  14. Jaromír Koláček: Vánoce s kytarou. Weihnachten mit Gitarre. 1990, S. 12.
  15. Jaromír Koláček: Vánoce s kytarou. Weihnachten mit Gitarre. 1990, S. 13.
  16. Jaromír Koláček: Vánoce s kytarou. Weihnachten mit Gitarre. 1990, S. 14.
  17. Jaromír Koláček: Vánoce s kytarou. Weihnachten mit Gitarre. 1990, S. 15.
  18. Jaromír Koláček: Vánoce s kytarou. Weihnachten mit Gitarre. 1990, S. 19.
  19. Jaromír Koláček: Vánoce s kytarou. Weihnachten mit Gitarre. 1990, S. 20 f.
  20. Jaromír Koláček: Vánoce s kytarou. Weihnachten mit Gitarre. 1990, S. 15.
  21. Jaromír Koláček: Vánoce s kytarou. Weihnachten mit Gitarre. 1990, S. 16 f.
  22. Jaromír Koláček: Vánoce s kytarou. Weihnachten mit Gitarre. 1990, S. 17.