Marco Giovannetti

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Marco Giovannetti (* 4. April 1962 in Mailand) ist ein ehemaliger italienischer Radrennfahrer. Seine Profikarriere dauerte von 1985 bis 1994.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Mitglied des italienischen Mannschaftsvierers gewann Marco Giovannetti als Amateur die Goldmedaille bei den Olympischen Spielen von Los Angeles 1984 beim 100 km Mannschaftszeitfahren. Als Profi und achtbarer Bergfahrer konnte er 1990 die Spanienrundfahrt für sich entscheiden.

Weitere Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]