Martha Adema

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Martha Adema (verheiratete Martini; * 16. August 1922; † 18. Oktober 2007) war eine niederländische Sprinterin.

Bei den Leichtathletik-Europameisterschaften 1946 in Oslo siegte sie zusammen mit Gerda Koudijs, Nettie Timmer und Fanny Blankers-Koen in der 4-mal-100-Meter-Staffel.

Ihre persönliche Bestzeit über 100 m von 12,2 s stellte sie am 13. Juli 1941 in Rotterdam auf.