Nissan Verita

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nissan
NISSAN VERITA 01.JPG
March Bolero / Verita
Produktionszeitraum: 1996–2011
Klasse: Kleinwagen
Karosserieversionen: Kombilimousine
Motoren: Ottomotoren:
1,3 Liter
(43–62,5 kW)
Länge: 3720–3745 mm
Breite: 1585 mm
Höhe: 1425–1430 mm
Radstand: 2335–2360 mm
Leergewicht: 800–1030 kg
Vorgängermodell: keines
Nachfolgemodell: Nissan March Bolero

Der Verita ist ein Modell der japanischen Automobilmarke Nissan und wird in Taiwan nahe der Hauptstadt Taipeh von der Yulon Motor Co., Ltd. gebaut, welche seit den 1980er Jahren eine feste Beziehung zu Nissan pflegt. Das Modell wurde ebenfalls von dem indischen Automobilhersteller Maruti Udyog Ltd. eingekauft und in leicht veränderter Form auf dem dortigen Markt als Maruti Zen Classic angeboten.

Der Verita[Bearbeiten]

Der Verita wurde 1996 als fünftüriger Kleinwagen im Retrolook eingeführt und basiert auf dem Nissan March K11. Angeboten wird der Verita mit einem 4-zylindrigen 1275-cm³-Motor der 75 PS leistet und etwa eine Höchstgeschwindigkeit von 140 km/h erreicht. Wobei der MARUTI-Bruder absolut spartanisch ausgestattet war, so rangiert der Nissan Verita mit seiner reichhaltigen Ausstattung in einer gehobenen Klasse, vergleichbar mit dem Lancia Y bei uns in Europa. Lederausstattung und echtes Holzdekor gehören bei ihm zum Standard. Im Sommer 2011 wurde das Modell schließlich aus dem Modellprogramm entfernt.

Der March Bolero[Bearbeiten]

Für den japanischen Markt wurden die Karosserieteile von der Firma Autech Japan produziert. Das von Nissan ab Oktober 1997 unter der Rubrik Customize angebotene Modell hörte dort auf die Bezeichnung Nissan March Bolero (日産・マーチボレロ). Erhältlich war der March Bolero in zwei Motorisierungen. Das Einsteigermodell hatte einen Hubraum von 997 cm² und bot eine Leistung von 58 PS. Er stand sowohl als Drei-, wie auch als Fünftürer zur Wahl. Beide gab es mit einem manuellen 5-Gang-Schaltgetriebe oder einer 4-Stufen-Automatik. Die stärkere Motorisierung mit einem Hubraum von 1274 cm³ hatte sogar eine Leistung von 79 PS und war überdies auch mit einem CVT-Getriebe lieferbar. Ab November 1999 stand schließlich eine dritte Motorisierung zur Wahl. Dieser hatte einen Hubraum von 1348 cm³ und besaß eine Leistung von 85 PS. Die Leistung der Einsteigervariante hatte man auf 60 PS erhöht. Im Dezember 2004 ersetzte man das Modell schließlich durch die zweite Generation des March Bolero.

Galerie[Bearbeiten]


Weblinks & Quellen[Bearbeiten]

 Commons: Nissan Verita – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien