Olchowatka (Ukraine)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olchowatka
Ольховатка
Wappen fehlt
Olchowatka (Ukraine)
Olchowatka
Olchowatka
Basisdaten
Oblast: Oblast Donezk
Rajon: Rajon Bachmut
Höhe: 218 m
Fläche: Angabe fehlt
Einwohner: 3.095 (2014)
Postleitzahlen: 86490
Vorwahl: +380 6252
Geographische Lage: 48° 15′ N, 38° 24′ OKoordinaten: 48° 14′ 45″ N, 38° 24′ 15″ O
KOATUU: 1412047600
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs, 1 Dorf, 4 Ansiedlungen
Adresse: вул. Советська 1
86490 смт. Ольховатка
Website: http://olhovatka-online.ru/
Statistische Informationen
Olchowatka (Oblast Donezk)
Olchowatka
Olchowatka
i1

Olchowatka (ukrainisch und russisch Ольховатка) ist eine Siedlung städtischen Typs im Osten der ukrainischen Oblast Donezk mit etwa 3100 Einwohnern (Stand 2014).

Olchowatka liegt etwa 48 Kilometer nordöstlich der Oblasthauptstadt Donezk nahe der nordöstlich verlaufenen Oblastgrenze zur Oblast Luhansk und gehörte bis zum 11. Dezember 2014 administrativ zum Stadtkreis der 18 Kilometer westlich liegenden Stadt Jenakijewe, seither als eigenständige Gemeinde zum Rajon Artemiwsk (dem heutigen Rajon Bachmut)[1].

Zur gleichnamigen Siedlungsratsgemeinde zählen auch das Dorf Wessela Dolyna (Весела Долина) sowie die Ansiedlungen Danylowe (Данилове), Illinka (Іллінка), Kamjanka (Кам'янка) und Ridkodub (Рідкодуб).

Der nächstgelegene Bahnhof befindet sich in Debalzewe 10 km nördlich von Olchowatka.

Der Ort wurde 1720 zum ersten Mal schriftlich erwähnt und erhielt am 15. November 1938 den Status einer Siedlung städtischen Typs.[2] Während des Krieges in der Ukraine wurde es im Sommer 2014 kurzzeitig durch Separatisten besetzt, jedoch wieder durch ukrainische Truppen zurückerobert. Seit Februar 2015 steht der Ort unter Kontrolle von prorussischen Separatisten der Volksrepublik Donezk.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1959 1970 1979 1989 2001 2014
7130 4875 4342 4802 3688 3095

Quelle: [3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Верховна Рада України; Постанова від 11. Dezember 2014 № 31-VIII „Про зміни в адміністративно-територіальному устрої Донецької області, зміну і встановлення меж Артемівського району Донецької області“
  2. Облікова картка
  3. Demographie ukrainischer Städte auf pop-stat.mashke.org, abgerufen am 13. August 2014