Tschassiw Jar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tschassiw Jar
Часів Яр
Wappen von Tschassiw Jar
Tschassiw Jar (Ukraine)
Tschassiw Jar
Tschassiw Jar
Basisdaten
Oblast: Oblast Donezk
Rajon: Rajon Bachmut
Höhe: 227 m
Fläche: 18 km²
Einwohner: 13.522 (2016)
Bevölkerungsdichte: 751 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 84551
Vorwahl: +380 6274
Geographische Lage: 48° 35′ N, 37° 49′ OKoordinaten: 48° 34′ 32″ N, 37° 49′ 24″ O
KOATUU: 1410370600
Verwaltungsgliederung: 1 Stadt
Bürgermeister: Olha Mychailiwna Opanasenko
Adresse: вул. Цілинників 1
84551 м. Часів Яр
Website: http://chasovrada.gov.ua/
Statistische Informationen
Tschassiw Jar (Oblast Donezk)
Tschassiw Jar
Tschassiw Jar
i1

Tschassiw Jar (ukrainisch Часів Яр; russisch Часов Яр/Tschassow Jar) ist eine Stadt in der ukrainischen Oblast Donezk mit etwa 13.500 Einwohnern (2016).[1]

Die 1876 gegründete Stadt liegt am Siwerskyj Donez-Donbass-Kanal (Канал Сіверський Донець — Донбас) und erhielt 1938 den Stadtstatus, bis zum 8. September 2016 war sie zusammen mit der Stadt Soledar der Stadtgemeinde von Bachmut (16 Kilometer westlich gelegen) zugeordnet und wurde dann der Rajonsverwaltung des Rajons Bachmut zugeordnet[2].

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der russische Sänger jüdischer Herkunft Iossif Dawydowitsch Kobson kam 1937 in Tschassiw Jar zur Welt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Tschassiw Jar – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Demographie ukrainischer Städte auf pop-stat.mashke.org; abgerufen am 16. September 2016
  2. Верховна Рада України; Постанова, План від 08.09.2016 № 1519-VIII Про зміни в адміністративно-територіальному устрої Донецької області, зміну і встановлення меж Бахмутського району Донецької області