Horbatschewo-Mychajliwka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Horbatschewo-Mychajliwka
Горбачево-Михайлівка
Wappen fehlt
Horbatschewo-Mychajliwka (Ukraine)
Horbatschewo-Mychajliwka
Horbatschewo-Mychajliwka
Basisdaten
Oblast: Oblast Donezk
Rajon: Stadtkreis von Mospyne
Höhe: 100 m
Fläche: Angabe fehlt
Einwohner: 922 (2013)
Postleitzahlen: 83499
Vorwahl: +380 622
Geographische Lage: 47° 51′ N, 38° 1′ OKoordinaten: 47° 51′ 2″ N, 38° 0′ 42″ O
KOATUU: 1410166300
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs
Bürgermeister: Mychajlo Merenkow
Adresse: вул. Кооперативна 22
83492 м. Моспине
Statistische Informationen
Horbatschewo-Mychajliwka (Oblast Donezk)
Horbatschewo-Mychajliwka
Horbatschewo-Mychajliwka
i1

Horbatschewo-Mychajliwka (ukrainisch Горбачево-Михайлівка; russisch Горбачёво-Михайловка/Gorbatschjowo-Michailowka) ist eine Siedlung städtischen Typs im Osten der Ukraine in der Oblast Donezk mit etwa 900 Einwohnern.

Die Siedlung städtischen Typs befindet sich im Südosten des Stadtgebiets von Donezk und gehört zur Stadtgemeinde von Mospyne (und damit zum Stadtrajon Proletariat), etwa 16 Kilometer vom Stadt- und Oblastzentrum Donezk entfernt am Zusammenfluss der Hruska (Грузька) mit dem Kalmius gelegen.

Er erhielt 1959 den Status einer Siedlung städtischen Typs, im Sommer 2014 gab es Kämpfe im Ort im Verlauf des Ukrainekrieges, dieser ist seither in der Hand der Separatisten der Volksrepublik Donezk.