Olympische Sommerspiele 1956/Teilnehmer (Thailand)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Melbourne1956.jpg
Olympische Ringe

THA

THA
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Thailand nahm an den Olympischen Sommerspielen 1956 im australischen Melbourne mit einer Delegation von 35 männlichen Sportlern an 14 Wettkämpfen in fünf Sportarten teil.

Es war die zweite Teilnahme des Landes an Olympischen Sommerspielen.

Jüngster Athlet war der Sprinter Manum Bumroongpruck (20 Jahre und 236 Tage), ältester Athlet war der Segler Prinz Bira (42 Jahre und 135 Tage).

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Basketball pictogram.svg Basketball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Boxing pictogram.svg Boxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]






Football pictogram.svg Fußball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athletics pictogram.svg Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

4 × 100 Meter Lauf


Einzel

  • Manum Bumroongpruck
    • 200 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf drei (Rang sechs), 23,4 Sekunden (handgestoppt), 24,59 Sekunden (automatisch gestoppt)


  • Phol Jaiswang
    • 800 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf zwei (Rang neun), keine Zeit


  • Montri Srinaka
    • 200 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf elf (Rang sechs), 23,88 Sekunden (automatisch gestoppt)


  • Somnuek Srisombati
    • 1.500 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf zwei (Rang 15), 4:30,0 Minuten (handgestoppt)


  • Somsakdi Tongaram
    • 400 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf vier (Rang fünf), 53,4 Sekunden (handgestoppt), 53,61 Sekunden (automatisch gestoppt)


  • Phaibulya Vacharabhan
    • 100 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf zwölf (Rang vier), 11,3 Sekunden (handgestoppt), 11,57 Sekunden (automatisch gestoppt)
    • 200 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf zwölf (Rang vier), 23,8 Sekunden (handgestoppt), 23,92 Sekunden (automatisch gestoppt)


  • Vanchak Voradilok
    • 100 Meter Lauf
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf zwei (Rang fünf), 11,5 Sekunden (handgestoppt), 11,78 Sekunden (automatisch gestoppt)


  • Snay Wongchaoom
    Runde eins: ausgeschieden in Lauf elf (Rang sechs), 11,8 Sekunden (handgestoppt), 11,95 Sekunden (automatisch gestoppt)


Sailing pictogram.svg Segeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Star

  • Ergebnisse
    Finale: 420 Punkte, Rang zwölf
    Rennen eins: Wettkampf nicht beendet (DNF)
    Rennen zwei: 180 Punkte, 3:19:04 Stunden, Rang zehn
    Rennen drei: 139 Punkte, 3:40:02 Stunden, Rang elf
    Rennen vier: Wettkampf nicht beendet (DNF)
    Rennen fünf: Wettkampf nicht beendet (DNF)
    Rennen sechs: Wettkampf nicht beendet (DNF)
    Rennen sieben: 101 Punkte, 3:14:14 Stunden, Rang zwölf
  • Mannschaft
    Luang Pradiyat Navayudh
    Prinz Bira

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]