Sage Group

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sage Group

Logo
Rechtsform Public Limited Company
ISIN GB00B8C3BL03
Gründung 1981
Sitz Newcastle upon Tyne, Vereinigtes Königreich
Leitung Steve Hare (CEO)
Sir Donald Brydon (Chairman)
Mitarbeiterzahl 12.755 (2020)[1]
Umsatz 2,15 Mrd. EUR (GJ 2018/2019)[2]
Branche Computer, Software
Website www.sage.com

Sage Group ist ein Softwareunternehmen aus dem Vereinigten Königreich mit Sitz in Newcastle upon Tyne. Das Unternehmen wurde 1981 gegründet und ist im Aktienindex FTSE 100 gelistet.

Unternehmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weltweit beschäftigt die Sage Group knapp 13.000 Mitarbeiter[3] und hat mehrere Millionen Kunden.[4] Der Konzern ist weltweit einer der größten Anbieter von Unternehmenssoftware für kleine und mittlere Unternehmen. In Deutschland ist die Sage Group mit der Sage GmbH vertreten. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Frankfurt am Main. Weitere Standorte befinden sich in Donaueschingen, Mönchengladbach, Leipzig und München.[5] In Deutschland ist das Unternehmen mit rund 250.000 Kunden, 1.000 Partnern und 780 Mitarbeitern einer der Marktführer für betriebswirtschaftliche Software und Services im deutschen Mittelstand.[6]

Produkte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Portfolio der Sage GmbH besteht aus Software-Lösungen für Auftrag und Buchhaltung, Finanzen, ERP und Warenwirtschaft sowie HR und Lohnabrechnung für kleine und mittelständische Unternehmen. Die IT-Systeme sind geeignet für die Branchen Dienstleistung, Handel, produzierendes Gewerbe, Handwerk, öffentliche Verwaltung sowie Gesundheits- und Sozialwesen. Im Mittelpunkt des Portfolios steht die Sage Business Cloud. Sie integriert Anwendungen von der Buchhaltung für kleine Unternehmen bis hin zu anspruchsvollen ERP-Gesamtlösungen (inkl. Finanzmanagement) und branchenspezifischer Software für größere mittelständische Unternehmen.[7]

Kleine Unternehmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Sage 50: Kaufmännische Software für Kleinbetriebe vor allem für die Bereiche Auftragsbearbeitung und Finanzbuchhaltung (inkl. digitale Belegerfassung, Bilanzierung sowie Dashboard und div. Berichtsfunktionen). Zusatzmodule wie Online-Banking, E-Rechnungen, Suchfunktion oder ein Betriebsprüfungsarchiv lassen sich als kostenpflichtige Erweiterungen hinzubuchen. Die mobile Nutzung via Smartphone oder Tablet ist ebenfalls über ein Zusatzmodul möglich.[8]
  • Sage 50 Handwerk: Auf Handwerksbetriebe spezialisierte Komplettlösung für Büro- und Verwaltungsarbeit. Der Leistungsumfang der Basisversion umfasst Benutzerverwaltung, Adress- und Artikelstammdaten, Projektverwaltung, kumulative Projekte, Angebot, Aufmaße, Aufträge, Rechnungswesen, MS Office- & Outlook-Integration und verschiedene Schnittstellen. Regiezentrum (Anzeige wichtiger Kennzahlen auf dem Startbildschirm) und Dokumentenmanagementsystem (DMS) als optionale kostenpflichtige Erweiterungen möglich. Mobile Applikationen für Smartphone und Tablet: mO – mobiler Kundenservice (Dokumente, Stammdaten), manuelle Anlage eigener Aufträge, Auftragskalender, GPS-Fahrzeugortung, automatisch Anlage und Dokumentation von Auftragsfotos.[9]
  • Sage Office Online: Cloud-basierte Software-Lösung für Warenwirtschaft und Buchhaltung für kleine Unternehmen und Selbständige. Zentrale Buchhaltungsfunktionen sind Angebot und Rechnung, Verwaltung offener Posten, Mahnwesen, Bilanz, Kontoauszugsabgleich per Online-Banking, Kontenauskünfte und das Buchungsjournal. Belege können via App eingescannt und zugeordnet werden. DATEV-Schnittstelle vorhanden.[10]
  • Sage Business Cloud Lohnabrechnung: Cloud-basierte Payroll-Lösung, deren Funktionsumfang auf die Bedürfnisse von Kleinunternehmern, Start-ups, Freiberufler zugeschnitten ist. Kernfunktionen sind: Verwaltung von Mitarbeiterdaten (das System bearbeitet Daten von 10 bis 100 Mitarbeitern), Meldewesen und Erstellung von Lohnabrechnungen. Zugriff auf Systemdaten in der Cloud auch für Steuerberater möglich. Die Software beinhaltet einen Urlaubs- und Abwesenheitsplaner sowie Fehlzeitenerfassung für Angestellte. Das System ist über eine mobile App vom Smartphone oder Tablet aus bedienbar.[11]
  • Sage Business Cloud Buchhaltung: Cloud-basierte Buchhaltungssoftware für Selbständige, Start-ups und Kleinunternehmen. Kernfunktionen sind: Angebotserstellung, Rechnungsstellung (auch unter Berücksichtigung von Stundenlisten) und Buchhaltung/Finanzen (inkl. Auswertungen und Reportings). Datenexporte beispielsweise zur externen Buchhaltung oder zum Steuerberater möglich. Die Umsatzsteuervoranmeldung können Anwender aber auch via XML-Export selbst an das Finanzamt übertragen.[12]

Mittelständische Unternehmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unternehmensgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Markteintritt der Sage Group in Deutschland erfolgte 1997 mit der Übernahme der Frankfurter KHK Software AG, einem Anbieter im Bereich kaufmännischer PC-Software.[22] Das Unternehmen firmierte in Deutschland zunächst unter dem Namen Sage KHK. Von 2004 bis 2016 wurde es unter dem Namen Sage Software GmbH geführt. Danach wurde der Firmenname in Sage GmbH geändert. Das Unternehmen baute seine Präsenz in Deutschland durch weitere Akquisitionen im Lauf der Jahre weiter aus. 2002 erfolgte die Fusion mit der Gandke & Schubert GmbH & Co. KG aus Mönchengladbach, einem Anbieter betriebswirtschaftlicher Software für kleine und mittelständische Unternehmen.[23] Im selben Jahr übernahm das Unternehmen die auf Personalwirtschafts-Systeme spezialisierte S+P Software und Consulting AG aus Leipzig.[24] 2006 erfolgte die Akquise der Bäurer GmbH aus Donaueschingen, einem Anbieter von ERP-Software insbesondere für Produktion, Fertigung und Handel für Kunden aus dem Mittelstand.[25] 2014 erwarb das Unternehmen mit der Übernahme der Exact Software Deutschland GmbH aus München die deutsche Lohnabrechnungssparte der Exact Holding und stieg dadurch zum zweitgrößten Lohnabrechnungsanbieter in Deutschland auf.[26]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. https://www.bloomberg.com/profile/company/SGE:LN
  2. https://www.sage.com/investors/-/media/files/investors/documents/pdf/downloads/results/full%20year%202019%20results/full%20year%202019%20results%20press%20release.pdf
  3. https://www.bloomberg.com/profile/company/SGE:LN
  4. https://www.sage.com/investors/-/media/files/investors/documents/pdf/downloads/results/full%20year%202019%20results/full%20year%202019%20results%20press%20release.pdf
  5. https://www.sage.com/de-de/ueber-uns/kontakt/
  6. https://www.sage.com/de-de/-/media/files/sagedotcom/master/documents/pdf/sage_unternehmenspraesentation.pdf?la=de-de
  7. https://www.channelpartner.de/a/sage-software-praesentiert-sage-business-cloud,3333650
  8. http://www.factsverlag.de/aktuelles-dialog/aktuelles-dialog-sub/aktuelle-ausgabe/item/leistungstest-kaufmaennische-software-komplettpakete-01-2021/1225
  9. https://www.bm-online.de/wp-content/uploads/M/U/MU_ERP_0120_84F9E085-FAE5-4CC0-88E2-BBA77BFF07FA1.pdf
  10. https://www.basicthinking.de/blog/buchhaltungssoftware-vergleich/#sage
  11. https://www.onlinemarketing-praxis.de/basisinformationen/lohnabrechnung-software-oder-dienstleister#sage
  12. https://t3n.de/news/cloud-rechnungsprogramme-ueberblick-283766/
  13. https://www.starting-up.de/tests/testbericht-erp-systeme.html
  14. https://www.crm-tech.world/software-auswahl/anbietervergleich-erp-crm/
  15. https://www.starting-up.de/tests/testbericht-erp-systeme.html
  16. https://www.cloud-computing-report.de/basis-fuer-weiteres-wachstum-caravan-center-bocholt-setzt-auf-sage-x3/13-05-2020/
  17. https://packaging-journal.de/sage-erp-system/
  18. https://www.nordwirtschaft.de/erp-software-sage
  19. https://www.kunststoff-magazin.de/news/ueberblick-behalten-von-der-produktion-bis-zum-lager.htm
  20. https://www.hrperformance-online.de/media/archive/08/c0/d3/epaper-HR_Performance_2-20207ukbqoNMZAWmz/index.html#40
  21. http://www.die-bank.de/home/wie-die-fidor-bank-ihre-personalprozesse-optimiert-11004/
  22. https://www.channelpartner.de/a/sage-group-plc-uebernimmt-die-khk-software-ag,603856
  23. https://crmforum.de/sage-khk-und-gandke-schubert-gehen-zusammen/
  24. https://www.channelpartner.de/a/sage-khk-uebernimmt-spezialisten-fuer-personalwirtschafts-systeme,215022
  25. https://www.heise.de/ix/meldung/Sage-uebernimmt-ERP-Anbieter-Baeurer-130489.html
  26. https://www.zdnet.de/88199157/sage-kauft-deutsche-lohnabrechnungssparte-von-exact/